Deutschlands größte Spendenplattform

PCAS Ungarische Hundehilfe

wird verwaltet von K. Prüfer

Über uns

PCAS Ungarische Hundehilfe ist der deutschsprachige Part des ungarischen Vereins PCAS Állatmentés. Seit dem Jahr 2000 engagieren wir uns im Osten Ungarns, im Grenzgebiet zu Rumänien, im Tierschutz: Wir retten Hunde aus Tötungsstationen, unterstützen Tierheime, helfen Straßenhunden und Unfallopfern, die wir teilweise schwer verletzt, sich selbst überlassen, auffinden. Darüber hinaus engagiert sich der Verein in Aufklärungsprogrammen: Chip-, Impf-, Kastrations- und Informationsprojekte in häufig sozialen Brennpunkten. Der Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden. Die Vermittlungsgebühren der Hunde decken lediglich die Ausreisekosten unserer Schützlinge.

Kontakt

Krúdy Gy. u. 42/B
4413
Nyíregyháza
Ungarn