Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 1467317693 00  21 hilfefuerklaus obdachlose maxbryan snapshot 1sl13 1sm12 677 1000x

Hilfe für Hamburger Obdachlose (Bürgerinitiative)

wird verwaltet von M. Bryan (Kommunikation)

Über uns

"Hilfe für Hamburger Obdachlose" ist eine private Bürgerinitiative, ein Projekt, das speziell Hamburger Obdachlosen helfen soll ein besseres Leben zu führen. Wir sind kein Verein, wir sind zwei Menschen mit Herz, die helfen wollen.

In Hamburg leben mehr als 2000 Menschen auf der Straße. Darunter viele Langzeit-Obdachlose, die schon seit Jahren so leben und Klaus ist einer von ihnen.

Staatliche Hilfe ist reglementiert. Wer vom Staat etwas will, muss Regeln befolgen und nicht jeder Obdachlose kann das nach so langer Zeit auf der Straße.

Wir als freie Bürger setzen da an, wo der Staat aufhört, denn unsere Hilfe geschieht bedingungslos. Wir fordern nicht, wir helfen, das ist der Unterschied.

Wer uns unterstützen möchte, kann spenden. Unser erstes Hilfsprojekt ist "Ein Herz für Klaus". Weitere Projekte sollen folgen.

Ansprechpartner: Max Bryan (Sprecher und Öffentlichkeitsarbeit), Luise Schoolmann (Finanzen und Verwaltung).

Kontakt

Kirchstraße 34
26529
Marienhafe
Deutschland