Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Kinderlotse

wird verwaltet von B. Petereit

Über uns

Der Kinderlotse e. V. - Zentrum für Familienbegleitung ist als gemeinnützig anerkannt. Auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) finden Eltern von erkrankten Kindern, Geschwisterkinder und Verwandte vielseitige Hilfe im Umgang mit einer Krankheit. Ehrenamtliche Vereinsmitglieder und Nachsorgeteams (Kinderkrankenpfleger, Ärzte, Sozialpädagogen) stehen dem schwerkranken Kind und den Angehörigen zur Seite.

Unsere Arbeit setzt dann ein, wenn die Behandlung eines Kindes im Krankenhaus abgeschlossen ist. Wir organisieren die Entlassung und entlasten die Familie bei der Eingewöhnung zu Hause durch Hausbesuche, individuelle Betreuung, Unterstützungskurse und psychosoziale Betreuung.

Unser Ziel ist es, immer dann da zu sein, wenn Hilfe gebraucht wird – unabhängig vom finanziellen und sozialen Status der Betroffenen.

Mit unserer Arbeit helfen wir Familien, neue Stabilität im Alltag zu finden, leisten aber vor allem Hilfe zur Selbsthilfe.

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team  14. Oktober 2022 um 12:56 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.
Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein
Vielen Dank für eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Martinistraße 52
20251
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite