Deutschlands größte Spendenplattform

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.

wird verwaltet von k. dlubis-mertens

Über uns

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. (DGP) verknüpft wissenschaftliche Erkenntnisse und menschliche Nähe: Über 6.000 Mitglieder engagieren sich für eine "Hand in Hand"-Versorgung, wie sich das viele Menschen für ihre letzte Lebenszeit wünschen: Mittendrin "im Leben". In Gemeinschaft. Mit so wenig Schmerzen, Angst und Leid wie möglich. Dort, wo man sich aufgehoben fühlt.

Die 1994 gegründete wissenschaftliche Fachgesellschaft hat sich insbesondere der interdisziplinären und multiprofessionellen Vernetzung aller in der Palliativversorgung Tätigen verschrieben: Knapp 55 Prozent der mehr als 6.000 DGP-Mitglieder kommen aus der Medizin, 30 Prozent aus der Pflege und fast 15 Prozent aus weiteren in der Palliativversorgung tätigen Berufsgruppen. Anliegen der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ist es, die Fortentwicklung einer umfassenden Palliativversorgung interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend auf allen Ebenen zu fördern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 9.057,71 € Spendengelder erhalten

  Alexandra Kellner  23. Dezember 2020 um 11:45 Uhr

Zur Unterstützung der Versorgung von Palliativpatienten kann nun mit Hilfe der vielen eingegangenen Spenden die tiergestützte Therapie auf der Palliativstation des HSK Wiesbaden für ein weiteres Jahr finanziert werden. 

weiterlesen

Kontakt

Aachener Str. 5
10713
Berlin
Deutschland

k. dlubis-mertens

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite