Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo lefkaev

Leipziger Freundeskreis Äthiopien e.V.

wird verwaltet von G. Abraham (Kommunikation)

Über uns

Der Verein der Freunde und Förderer Äthiopiens mit dem Namen "Leipziger Freundeskreis Äthiopien e.V." hat satzungsgemäß (Satzung) besonderes Ziel, Menschen in ärmlichen dörflichen Gemeinschaften Äthiopiens zu unterstützen, um ihre Bildungssituation und das öffentliche Gesundheitswesen zu verbessern.
Kinder und Jugendliche sollen eine gute Chance auf Bildung erhalten, denn diese ist entscheidend auch für die Entwicklung des Landes. Als konkretes Projekt fördert der Verein die Sanierung und den Ausbau der Schule im Dorf Yetmen (Aufbau der Yetmen-Schule hier ein Link zu unserem Film dazu). Darüber hinaus will der Verein über das Land und seine Menschen und Kultur informieren, um so die Freundschaft zwischen unseren Ländern und ihren Bürgern zu fördern.

Vorstandsmitglieder:
Professor Dr. Getu Abraham (1. Vorsitzender)
Helga Kästner (2. Vorsitzende)
Ina Hochheim (Schatzmeisterin)
Anja Dittrich
Dr. Fioralba Demiraj

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 743,75 € Spendengelder erhalten

  G. Abraham  10. Januar 2018 um 10:42 Uhr

Nach einem sehr erfolgreichen Spendenlauf des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums Leipzig zu Gunsten des Yetmen School Projects am 01.09.2017 verfügt unserer Verein Leipziger Freundeskreis Äthiopien e.V. nunmehr über ausreichend finanzielle Mittel auf dem Vereinskonto DE42860700240121667000 bei der Deutschen Bank Leipzig, um mit dem Bau der Schulbibliothek im Dorf Yetmen in Äthiopien zu beginnen. Dabei halten wir am ursprünglichen Gedanken fest, ein solides Steingebäude auf dem Schulgelände zu errichten, welches ein geeignetes Klima zur Aufbewahrung und Nutzung von Büchern bietet.
Die Vorsitzenden des Fördervereins Leipziger Freundeskreis Äthiopien e.V. und Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig e.V.  Prof. Dr. Getu Abraham  bzw.  Diplom-Physiklehrer Joachim Brucherseifer werden am 9. Februar 2018 nach Äthiopien fliegen, um den Baubeginn zu initiieren. Wir bedanken uns bei allen Spendern, die uns über Betterplace und/oder unsere Vereinskonten bei unserem großen Anliegen, die Bildung in Afrika zu stärken, unterstützt haben. Wir sind zwar zwei Naturwissenschaftler, aber wir glauben an die Kraft der guten Wünsche - haltet uns die Daumen, dass es gelingt ... Vielen Dank für Euer Vertrauen!

weiterlesen

Kontakt

Christianstr. 25
04105
Leipzig
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite