Deutschlands größte Spendenplattform

BUND Brandenburg e.V.

wird verwaltet von A. Kruschat

Über uns

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V., Landesverband Brandenburg
Mauerstraße 1
14469 Potsdam

Tel.: 0331-703997 01
Fax: 0331-703997 99
bund.brandenburg[at]bund.net
www.bund-brandenburg.de

Gesetzliche Vertretung: Carsten Preuß, Franziska Sperfeld (Vorsitzende des Vorstands)

Verantwortliche Redaktion: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BUND Brandenburg Tel.: 0331-703997 13

Letzte Projektneuigkeit

Landkreises Uckermark sitzt Entscheidung aus

  A. Kruschat  24. Juni 2022 um 17:42 Uhr

Die Behörden des Landkreises Uckermark sitzen eine Entscheidung gegen den Bau von Wildschweinzäunen im Nationalpark Unteres Odertal aus. Kläger sind die Umweltorganisationen BUND Brandenburg, Freier Wald und Waldkleeblatt - Natürlich Zauche. Unterstützt werden die Klagen durch Wildtierschutz Deutschland und die Deutsche Gesellschaft für Tierschutzrecht.  In einem Eilverfahren wird eine Entscheidung über die vorläufige Behandlung der Zäune bis zum Abschluss des Hauptsacheverfahrens erwartet. Wir fordern die vollständige Aufhebung der Tierseuchenallgemeinverfügungen aus dem Jahr 2021 und den Abbau der Zaunabschnitte im und um den Nationalpark. 

Bürger:innen haben im letzten Winter 80 zu Tode gekommene Tiere, z. B. Rehe, dokumentiert. Mit den Zäunen sind Störungen von Tierarten wie Fischotter, Biber, Wisent, Elch, Wolf und Wachtelkönig verbunden. Im nach der NATURA 2000-Richtlinie geschützten Nationalpark hätte zwingend eine FFH-Verträglichkeitsprüfung durchgeführt werden müssen.  Bitte unterstützen Sie unsere Rechtsmittel durch Ihre Spende. 

weiterlesen

Kontakt

Mauerstraße 1
14469
Potsdam
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite