Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

BUND Brandenburg e.V.

wird verwaltet von A. Kruschat

Über uns

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V., Landesverband Brandenburg
Mauerstraße 1
14469 Potsdam

Tel.: 0331-703997 01
Fax: 0331-703997 99
bund.brandenburg[at]bund.net
www.bund-brandenburg.de

Gesetzliche Vertretung: Burkhard Voß (Vorsitzender des Vorstands)

Verantwortliche Redaktion: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BUND Brandenburg Tel.: 0331-703997 13

Letzte Projektneuigkeit

Demonstration in der Templin gegen Naturzerstörung in der Uckermark

  A. Kruschat  19. Juli 2019 um 09:28 Uhr

Wir möchten uns herzlich bedanken, dass Sie unseren Widerstand gegen den Bau der Schweinezuchtanlage in Haßleben (Uckermark) weiterhin unterstützen.
Über den Antrag des Investors, Berufung gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Potsdam einlegen zu können, wurde noch nicht entschieden. Das Gericht hatte die Genehmigung der Anlage für 37 000 Schweine aufgehoben.
Unsere Bürgerinitiative "Contra Industrieschwein Haßleben" ist am 13. April zusammen mit anderen Initiativen auf die Straße gegangen. Etwa 175 Aktive beteiligten sich an der Kundgebung "Stoppt den Ausverkauf der Uckermark". Mit dieser Manifestation, über die die Presse ausführlich berichtete, konnten wir noch einmal ein deutliches Zeichen gegen die Massentierhaltung setzen. Die Eröffnungsrede hielt unsere Vorsitzende Sybilla Keitel. Sie beklagte: "Aus fühlenden Geschöpfen ist Schlachtware geworden, die ein kurzes, eingezwängtes Leben auf Betonspaltenböden verbringen muss, eines der fürchterlichsten Verbrechen der so genannten Zivilisation." Gert Müller ergänzte: "Leider haben auch die Politiker hier in der Uckermark und in Templin noch nicht verstanden, wie schädlich das Prinzip der industriellen Landwirtschaft ist."
Daher benötigen wir weiterhin Ihre Unterstützung durch regelmäßige Spenden.

weiterlesen

Kontakt

Mauerstraße 1
14469
Potsdam
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite