Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo lb ev 2 klein

Lichtblick e.V.

wird verwaltet von M. Folger (Kommunikation)

Über uns

Lichtblick e.V. ist ein Verein, in dem sich Menschen aus verschiedenen Bereichen zusammengeschlossen haben, um anderen Menschen, speziell Opfern von Missbrauch, Gewalt und / oder Rassismus, zu helfen.

Der Verein Lichtblick e.V. wurde am 01.08.2006 unter der Schirmherrschaft des Schwaneweder Bürgermeisters Harald Stehnken gegründet.

Das Ziel von Lichtblick e.V. ist es:
Menschen jeden Alters schnelle und unkomplizierte Hilfe auf verschiedene Art und Weise zukommen zu lassen.

Unsere Ziele im Einzelnen sind:

- Mit Benefizveranstaltungen Gelder für den Verein und seine Projekte
einzunehmen.

- Finanzielle Überschüsse an andere gemeinnützige Opferhilfeeinrichtungen
weiterzugeben.

- Rechtliche Erstberatung durch einen Rechtsanwalt.

- Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen.

- Vermittlung von Hilfen anderer Organisationen.

- Präventiv arbeiten und so andere Menschen schützen.

- Begleitung zu Behörden.

- Erfahrungsaustausch unter Betroffenen.

- Gemeinsame Aktivitäten.

- Jugendarbeit/ Streetwork

Es ist uns von Lichtblick e.V. wichtig, mit verschiedenen Organisationen, Vereinen und Behörden zusammen zu arbeiten, um so die bestmöglichen Lösungen für die Opfer zu finden.

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Auch hier ist Lichtblick e.V. sehr engagiert.
Mit unserem Kooperationspartner 12Rounds (Markus Beyer GmbH) sind Projekte wie z.B.: BuddyKids, TeenDefence und LadysFight bereits in der Planung / Durchführung.

Da gerade die Opfer nicht immer über entsprechende finanzielle Mittel verfügen, ist es uns wichtig, dass unsere Projekte für alle Teilnehmer weitestgehend KOSTENLOS sind. Somit sind wir auf Spenden und Förderung durch Sponsoren sowie aus der Bevölkerung angewiesen.

Neue Mitglieder, Helfer, Sponsoren und Partner sind immer HERZLICH WILLKOMMEN.

Kontakt

Heidkamp 13
28790
Schwanewede
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite