Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo werk2 jpeg seite 1

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V.

wird verwaltet von S. Schreiber (Kommunikation)

Über uns

Der Verein WERK 2 e.V. ist seit seiner Gründung im Jahr 1992 , also nunmehr seit fast 25 Jahren, auf dem Gebiet der Soziokultur und der Förderung von kulturellen Initiativen tätig. Er ist Betreiber des denkmalgeschützten Geländes der ehemaligen Werkstoffprüfmaschinenfabrik und bietet verschiedensten Vereinen und Initiativen eine Basis. Unterschiedliche Akteure aus dem Spektrum von Kunst, Kultur, Jugendarbeit und Sport sind auf dem Gelände zu Hause und haben hier ihre Wirkungsstätte gefunden. Mit einer gewachsenen Infrastruktur ist es möglich, zahlreiche ehrenamtliche Projekte zu ermöglichen.
Zur Zeit sind – organisatorisch autark, aber im regen Projektaustausch mit dem WERK 2 e.V. – unter anderem folgende Initiativen tätig:

Senioren Computer Club : ein Treffpunkt für SeniorInnen, die ihr Wissen in diesem Bereich weiterbilden und weitertragen wollen
Graffitiverein Leipzig e.V. : bietet eine Anlaufstelle für Sprayer aus der gesamten Szene und betreibt die „Wand“ auf der Rückseite der Veranstaltungshallen
Frauenkultur Leipzig e.V.: Förderung künstlerisch arbeitender Frauen und Mädchen
Halle 5 e.V.: Kinder- und Jugendkulturzentrum mit offenem Treff und Kursangebot
Cammerspiele Leipzig e.V.: Zentrum für Amateur- und semiprofessionelles Theater
Gesellschaft für Völkerverständigung e.V.: interkultureller Verein mit kulturellen und migrationspolitischen Zielstellungen
Yushinkan: Kampfkunstschule mit Kursangeboten für alle Altersklassen
Klangumfang – medienpädaogische Arbeit mit allen Generationen
usw.

Der Verein WERK 2 e.V. selbst hält mit zwei Veranstaltungshallen und den Werkstätten (Grafikdruck, Keramik, Glasbläser) selbst ein großes Programmangebot vor, welches Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und SeniorInnen Möglichkeiten des Ausprobierens bietet. Das Gelände ist ein Ort für Jugendkultur, für konstruktive Auseinandersetzungen mit jugend-, kultur- und gesellschaftspolitischen Fragen. Nachwuchskünstler aus Musik, Theater und Kunst, freie Gruppen und Projekte erfahren hier Unterstützung durch Personal, Technik, Öffentlichkeitsarbeit und Beratung.

Der WERK 2 e.V. wird in seiner Arbeit durch die Stadt Leipzig unterstützt. Wir erhalten eine institutionelle Förderung und finanzieren damit 20 fest angestellte Mitarbeiter/innen. Dadurch können wir eine hohe Qualität der inhaltlichen Arbeit anbieten. Außerdem bieten wir die Infrastruktur, um neue Projektideen und Kooperationen zu unterstützen. Neben diesem festen Betrieb lebt das Haus von zahlreichen Honorarkräften in den Projekten, sowie einer großen Anzahl von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen. Gerade die Projektarbeit, insbesondere für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche oder Menschen mit Fluchthintergrund kann ohne den Einsatz von Ehrenamtlern nicht aufrecht erhalten werden.
Neben dem direkten Austausch in der AG Soziokultur Leipzig engagiert sich der Verein unter anderem in folgenden Verbänden und Initiativen:

Fünf für Leipzig (Verband der freien Szene Leipzigs)
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung
Arbeitsgemeinschaft Freier Träger der Jugendhilfe
Landesverband Soziokultur
Landesarbeitsgemeinschaft Jugendkunstschulen und kulturpädagogische Einrichtungen

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  S. Schreiber  05. Juli 2016 um 16:21 Uhr

Wir werden für unser medienpädagogisches Angebot die Räumlichkeiten besser ausstatten, unter anderem Arbeitsplätze einrichten und ein paar Tablets anschaffen. 

Es wurden 1.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Fördersumme Google Impact Challenge 1.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Kochstr. 132
04277
Leipzig
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite