Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo final ev

Heimatstern e.V.

wird verwaltet von T. Haerdle (Kommunikation)

Über uns

Heimatstern e.V. setzt sich für Menschen in Not ein. Derzeit liegt unser Fokus mehrheitlich auf der Hilfe für Geflüchtete sowohl entlang der Balkanroute als auch in Deutschland.
Wir liefern Hilfsgüter punktgenau dahin, wo sie benötigt werden. Wir arbeiten eng mit anderen Hilfsorganisationen zusammen und unterstützen diese finanziell, mit Sachleistungen und organisatorisch.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Es gibt Wasser!

  T. Haerdle  18. September 2018 um 13:22 Uhr

Allen Spenden, die uns bisher bei unserem Vorhaben unterstützt haben, ein herzliches Dankeschön!
Gabi ist inzwischen wieder wohlbehalten nach München zurückgekehrt. Ihre Berichte aus Baria haben und sehr berührt und wir sind nun umso entschlossener, hier auch über den Brunnen hinaus weiteres Engagement zu zeigen. Bildung ist hier das große Thema, aber auch die Krankenstation.
Die Bohrungen für den Brunnen machen gute Fortschritte, und wenn alles nach Plan läuft, sollten die Arbeiten am 20. September abgeschlossen sein. Faszinierend ist, dass die Bohrung komplett ohne Maschinen auskommt. Es wurden auch einige Menschen aus dem Dorf in die Arbeiten eingebunden, etwa um die Zapfstelle zu bauen oder um den Turm für die Wasserbehälter zusammenzuschweißen. Insgesamt wurden alle Arbeiten vor Ort durch die lokale Bevölkerung durchgeführt - das Bohrteam kommt aus Gambia, das Team des Pumpenlieferanten aus Dakar.

In 18 Metern Tiefe stießen die Arbeiter letzte Woche auf Grundwasser, und mit etwas schwererem Gerät geht es jetzt noch weiter runter, damit die Wasserversorgung auch in den vielen Monaten funktioniert, in denen kein Regen fällt.
In den Bildern einige Impressionen der Arbeiten und vom Dorf.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191847/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191846/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191845/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191844/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191843/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191842/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191841/limit_600x450_image.jpg
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/620/191848/limit_600x450_image.jpg




weiterlesen

Kontakt

Hänflingweg 28
80937
München
Deutschland