Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

"Leben aufs Land! e. V."

wird verwaltet von A. Plehn (Kommunikation)

Über uns

Das soziale Projekt: Leben aufs Land! Ganzheitlich gesund Bauen, Gärtnern; selbstbestimmt, autark, gemeinsam. Bauernhöfe sanieren und so Lebensoasen schaffen für Alle und natürlich für uns, insbesonders für
… Kinder und Jugendliche
… betagte Menschen und Nichtetablierte
… Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen
… Handwerker und Bauern aus der Region und
… die Natur.
Natur in ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit erhalten und beleben.
Schenken wir der Natur Aufmerksamkeit und Wertschätzung, bekommen wir von ihr die Fülle des Lebens, frische Luft, gesunde Nahrung und Genuss. Wir machen Mut und gehen Wege, die in Vergessenheit geraten sind, Wir dienen der Natur statt sie zu plündern und erhalten dörfliche Bau- und Lebenskultur statt sie zu vernachlässigen. Wir helfen anderen und suchen ein eigenes Domizil.
Auch Sie profitieren davon, wenn wir Ideen verwirklichen, die uns allen ein Leben in Harmonie und bei bester Gesundheit versprechen. Wir unterstützen Menschen, die alte Höfe sanieren und so den ländlichen Raum beim Überleben helfen. So können Oase entstehen, die ein Anfang für neue Lebensformen sein können, die uns wieder regional versorgen und wir so auch wissen, wo unsere Nahrung herkommt.
Ob Sie in der Weite des dörflichen Umfeldes Gemeinschaft oder Ruhe suchen,
wir wollen in der Natur Wissen vermitteln und miteinander lernen und bieten professionelle Begleitung bei Arbeitseinsätzuen in Haus und Garten. Permakultur und Baubiologie liegen uns am Herzen.
Wir wollen arbeiten und lernen, pflanzen und ernten, tanzen und feiern ohne das Weltgeschehen aus den Augen zu verlieren.
Es sollen Orte der Begegnung und der Freude beim gemeinsamen Tätigsein entstehen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Erhalt Rittergut Kiebitz - Jahresrückblick

  A. Plehn  03. Januar 2017 um 16:24 Uhr

Es war ein ereignisreiches Jahr. Vieles verlief nicht so, wie wir es uns gewünscht hatten. Aber das Projekt ist vorangekommen. Die Spenden wurden für die Workshops wie geplant eingesetzt, wenn es auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein war, der über diese Plattform kam. Doch es gab andere Wege und so konnte der Aus- und Wiedereinbau der Fußböden im Erdgeschoss des Herrenhauses ein gutes Stück vorangebracht werden. Das Bad im EG wurde gefliest und die Decke zwischen Rittersaal und Schwarzküche konnte in der alten Form wieder hergestellt werden. Die eingebrochene Zwischendecke von EG zu OG in den Sanitärbereichen würde rückgebaut und ein Wiedereinbau vorbereitet. Besonderer Dank gilt da den Handwerkern unter den Helfern. Unser Ziel, zum Erhalt dieses alten Gutes beizutragen, haben wir zumindest zu einem guten Teil erreicht. Wünschen wir uns, dass es in diesem Jahr weitergehen darf.Den Spendern hier bei betterplace.de vielen, vielen Dank!
Wie es weitergeht ist  auf unserer Webseite: leben-aufs-land.de zu erfahren.

weiterlesen

Kontakt

Russenstraße 101
04289
Leipzig
Deutschland