Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 fill 400x400 krass e.v. logo 2015

KRASS e.V.

wird verwaltet von c. seidensticker (Kommunikation)

Über uns

KRASS e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Kindern aller Gesellschaftsschichten, aber insbesondere aus finanziell benachteiligten Familien, Kunst nahe zu bringen. KRASS e. V. steht für eine breite Plattform zugunsten nachhaltiger Bildungs- und Kunstvermittlung.
Pädagogisch wertvoll ist, dass Kunst Impulsgeber für gemeinsamen Austausch ist und Kommunikation fördert.
KRASS e. V. arbeitet international und interkulturell.
Mit KRASS e. V. lernen Kinder sich selbst, ihre Talente und ihre Fähigkeiten kennen.
Kindern, die in Armut leben, bleiben viel zu häufig wichtige Bildungsmöglichkeiten und Chancen zum Aufbau essentieller, sozialer Kontakte versperrt.

Wir vergeben Kunst-Stipendien an alle interessierte, bedürftige und begabte Kinder und Jugendliche, veranstalten kreative Workshops, gestalten Schulprojekte und betreiben mobile Ateliers. Dies tun wir mit qualifizierten Profis aus den Bereichen Kunst, Kultur, Pädagogik und Naturwissenschaften, um die Kinder bestmöglich zu unterstützen und ihnen neue Wege aufzuzeigen und zu ebnen.

KRASS e. V. wird direkt durch Spenden und Partner unterstützt, darunter Sachspenden, Zustiftungen, Zeitspenden, Geldspenden und Eigenfinanzierung.

Wichtiger Hinweis!

KRASS e.V. lehnt generell finanzielle Unterstützung von Unternehmen ab, die durch ihre Produkte oder ihr Handeln Kinder gefährden oder unserer Arbeit für die Kinderrechte entgegenstehen. Dazu gehören zum Beispiel Spenden aus der Rüstungsindustrie, der Tabak- und Alkoholbranche oder von Firmen, die von ausbeuterischer Kinderarbeit profitieren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 10,00 € Spendengelder erhalten

  c. seidensticker  20. Februar 2018 um 16:05 Uhr

Schüler einer Grundschule-einer Klasse im Zentrum von Athen (54. Grundschule Athen) werden die Möglichkeit haben in Zusammenarbeit mit Künstlern des “Koukouvayia Art Workshops“ einen Teil ihrer Schule (Klassenraum, Flur oder Treppenhaus) zu bemalen, nachdem sie mit dem Werk großer Maler (z.B. Hundertwasser oder Kandinsky) vertraut gemacht werden. Kunstunterricht auf eine andere Art. Schüler aus armen sozialen Verhältnissen lernen Kunst aktiv, kreativ und haben Spaß während sie ihre Schule selbst bunt mitgestalten
.Μαθήτριες και μαθητές του 54ου Δημοτικού Σχολείου Αθηνών έχουν τη δυνατότητα σε συνεργασία με καλλιτέχνες του “Koukouvayia Art Workshops“ να ομορφύνουν το χώρο του σχολείου τους, ερχόμενοι σε επαφή με έργα των Hundertwasserhaus η Kandinsky. 'Ένα μάθημα καλλιτεχνικών διαφορετικό, δίνοντας σε παιδιά χαμηλών κοινωνικών στρωμάτων να βιώσουν ενεργά και δημιουργικά την τέχνη, διασκεδάζοντας με τη συμβολή τους στη διαμόρφωση του σχολείου.

weiterlesen

Kontakt

Grafenberger Allee 269
40237
Düsseldorf
Deutschland

Fill 100x100 original claudia kopfklein

c. seidensticker

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite