Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo

INSPIRATA e.V.

wird verwaltet von T. Meißner (Kommunikation)

Über uns

Erleben, staunen, experimentieren – das alles ist in der INSPIRATA auf der Alten Messe Leipzig möglich. Über 150 interaktive Exponate laden zum Mitmachen ein und öffnen eine völlig neue Tür zu Mathematik und Naturwissenschaften – ohne Formeln und Symbole, aber mit viel Spaß am Knobeln und Experimentieren.

Mit der INSPIRATA als Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung hat sich mitten im Herzen von Leipzig ein außerschulischer Lern- und Entdeckungsort etabliert, der sowohl Schüler als auch Lehrer, Kinder, Eltern und Großeltern, Studenten und Professoren in seinen Bann zieht.

Als erstes MI(N)T-Mach-Museum Leipzigs bietet die INSPIRATA zahlreiche Möglichkeiten, sich interaktiv und spielerisch mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen auseinanderzusetzen. Dies beinhaltet weit mehr als die mittlerweile über 150 Exponate umfassende Sammlung - eine Attraktion, die allein im vergangenen Jahr über 20.000 Besucherinnen und Besucher anlockte und die dank der vielfältigen Unterstützung durch seine Partner ständig um attraktive Exponate und Angebote erweitert wird.

Die Angebote der INSPIRATA richten sich vornehmlich an Schulklassen, Hortgruppen und Kindergartengruppen, welche die Ausstellung nach Voranmeldung täglich besuchen können.

Aber auch interessierte Einzelbesucher haben am traditionellen Familiensamstag sowie an zahlreichen zusätzlichen und Ferienterminen die Möglichkeit, Matheluft zu schnuppern.
Riesige Besucherzahlen an Tagen der offenen Tür und öffentlichen Veranstaltungen, wie beispielsweise zur Langen Nacht der Wissenschaft, zum Sommerfest der Stadtwerke oder zum Familienspielefest beweisen das große Interesse und die wachsende Begeisterung der Leipzigerinnen und Leipziger an der Umsetzung mathematisch-naturwissenschaftlicher Themen.

Der enge Kontakt mit den Lehrerinnen und Lehrern und die intensive Betreuung der Angebote durch Lehramtsstudenten sichern den pädagogischen Wert der Ausstellung. Andererseits bieten sie den betreuenden Studenten eine hervorragende Gelegenheit, eigene Ideen im Umgang mit den Schülern zu testen und Praxiserfahrungen zu sammeln.

Die Ziele und Aufgaben der INSPIRATA sind:
- Spaß an den Naturwissenschaften erzeugen
- Verständnis für mathematische und physikalische Vorgänge vermitteln
- Interesse wecken für weitergehende Experimente
- Möglichkeiten alternativer Unterrichtsgestaltung für alle Schularten und Klassenstufen
- Bereitstellung teurer Experimentieranordnungen zur Ergänzung des Angebotes in den Schulen
- Durchführung der neuen Wahlpflicht-Themen der Schulen mit stark praxisorientiertem Charakter und experimentieraufwendigen Inhalten
- Vernetzung von Schule, Lehramtsausbildung an der Universität, Forschungseinrichtungen und interessierten Leipzigerinnen und Leipzigern

Weitere Informationen sowie Hinweise zu unseren Angeboten, den Öffnungszeiten und Preisen sind auf unserer Internetseite zu finden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 585,00 € Spendengelder erhalten

  T. Meißner  05. Dezember 2017 um 16:52 Uhr

Nachdem die störenden Wände von unseren fleißigen Helfern vor Ort entfernt wurden, muss die Bauschuttentsorgung bezahlt werden und die Werkstatt bekommt neue Fenster

weiterlesen

Kontakt

Deutscher Platz 4
04103
Leipzig
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite