Deutschlands größte Spendenplattform

innatura gGmbH

wird verwaltet von J. Kronen

Über uns

Die gemeinnützige innatura betreibt Deutschlands erste Plattform, die fabrikneue Sachspenden bedarfsgerecht an gemeinnützige Organisationen vermittelt.
Durch innatura erhalten gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen planbaren Zugang zu Sachspenden. Die Waren, die innatura vermittelt, sind fabrikneu und in einwandfreiem Zustand. innatura erhält die Produkte direkt von den Hersteller- und Handelsunternehmen, lagert sie und vermittelt sie aus dem innatura-Lager bedarfsgerecht weiter.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.540,12 € Spendengelder erhalten

  J. Kronen  31. März 2021 um 17:09 Uhr

Die wichtigste Neuigkeit: Unser Sachspendenlager ist in eine neue, größere Halle umgezogen.  Das heißt natürlich auch: Wir wachsen, innatura ist mehr denn je gefragt, und unser Angebot an Sachspenden wird von immer mehr sozialen Organisationen in Anspruch genommen. Spendengelder werden zur Ausstattung des Lagers mit Hardware eingesetzt (u.a. Anschaffung gebrauchter Gabelstapler).

Nach wie vor sind uns die Medien wohlgesonnen, und bedingt durch die Diskussion über überschüssige Textilien, die wegen des Corona-Lockdowns im Einzelhandel angefallen ist, wurden auch wir immer wieder zu der Frage interviewt, welche Alternativen es zur Vernichtung neuer überschüssiger Produkte gibt. 

weiterlesen

Kontakt

Landgrafenstr. 7
50931
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite