Deutschlands größte Spendenplattform

Herzenssache e.V.

wird verwaltet von P. Meisterhans

Über uns

Herzenssache e.V. – das ist die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und SPARDA-Bank. Wir kümmern uns um Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Schützen, unterstützen und stark machen – das ist unsere Aufgabe. Herzenssache hilft da, wo's brennt. Mit dem Ziel, dass Kinder und Jugendlichen, die im Südwesten Deutschlands leben, auf Dauer gleiche Chancen haben.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 56.586,97 € Spendengelder erhalten

  Sandra Filtzinger  01. September 2021 um 14:52 Uhr

 Dank Ihrer Spenden hat Herzenssache das Auspumpen einer integrativen Kita in Bachem finanziertHier im Kreis sind viele Förderschulen, Kitas etc. überflutet. Besonders heftig getroffen hat es die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard der Caritas in Bachem, die direkt an der Ahr liegt. Hier musste dringend der Schlamm mit einem Saugpumper abgepumpt werden, da dieser bei bevorstehender Hitze drohte anzutrocknen. 

  Finanzierung eines Sommercamps in Andernach für Kinder betroffener FamilienDer ambulante Fachdienst des HTZ Neuwied hat ein 12-tägiges Sommercamp für Kinder der betroffenen Familien organisiert. Dieses findet in der Zeit vom 16.-27.08. in Andernach statt. Täglich fährt ein Bus in die betroffenen Regionen, um die Kinder abzuholen und wieder nach Hause zu bringen, um somit die Eltern zu entlasten. Wichtig ist den Veranstaltern, dass hier jeder willkommen ist – sowohl Kinder mit und ohne Behinderung. Das Camp soll für Abwechslung nach den schrecklichen Erlebnissen sorgen und den Eltern mehr Zeit verschaffen, um sich um ihre anfallenden Aufgaben kümmern zu können. Die Fördersumme wird u.a. für die Verpflegung, tägliche Reinigung der Räume und den Bustransfer gebraucht. Des Weiteren werden u.a. Corona-Testkits finanziert, um die Hygiene-Vorschriften einhalten zu können. 

Eine Ferienfreizeit für Kinder aus betroffenen Gebieten konnten dank Ihrer Spende ermöglicht werden!Kinder aus dem Hochwassergebiet können sich an der Nordsee von den Strapazen erholenKinderlachen Eifel e.V. hat eine Reise nach Sylt organisiert. Zehn Plätze wurden an Kinder aus betroffenen Gebieten vergeben. Außerdem findet eine weitere Freizeit nach Ostdeutschland statt. Herzenssache ermöglicht, dass auch dort bis zu 20 weitere Kinder dank Ihrer Spenden mitreisen können. 

Wir bedanken uns von ganzen Herzen bei allen Spender:innen! 

Auf herzenssache.de finden Sie ständig neue Informationen, wie viel Gutes wir dank Ihrer Spenden tun können! Vielen Dank! 

weiterlesen

Kontakt

Am Fort Gonsenheim 139
Mainz
Deutschland

P. Meisterhans

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite