Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1498742939 rtp tagline deutsch

Right To Play Deutschland

wird verwaltet von S. Schröder (Kommunikation)

Über uns

Right To Play ist eine von weltweit über 300 Athleten getragene internationale Organisation, welche die positive Kraft von Spiel und Sport nutzt, um mehr als einer Million benachteiligter Kinder und Jugendlichen lebenswichtiges Wissen zu vermitteln. Right To Play setzt Sport und Spiel als Mittel zur Förderung der ganzheitlichen Entwicklung von Kindern, der Gesundheit, der Bildung und des friedlichen Zusammenlebens ein. Seit 2015 hat Right To Play auch eine Niederlassung in Deutschland und wird dabei von den Athletenbotschaftern Severin Freund, Anna Schaffelhuber und Nico Hülkenberg unterstützt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Formel 1 Pilot Nico Hülkenberg besucht Right To Play Programme an der Grenze von Thailand und Myanmar

  C. Freund  05. April 2018 um 18:54 Uhr

München/Deutschland, 05. April 2018. Nach dem Saisonauftakt der Formel 1 besucht der deutsche Renault Pilot Nico Hülkenberg Programme von Right To Play an der Grenze von Thailand und Myanmar (früher Burma). Als Athletenbotschafter von Right To Play setzt er sich für eine Verbesserung der Bildungsqualität, Gesundheit, Geschlechtergerechtigkeit, Kinderschutz und friedliches Zusammenleben von Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Regionen ein. Right To Play vermittelt Kindern und Jugendlichen durch Spiel und Sport wichtige Life-Skills und ermöglicht dadurch, dass Kinder in ihrer Entwicklung gestärkt werden. 

„Die meisten der Kinder und Jugendlichen, die ich in den Programmen getroffen habe, sind hier im Flüchtlingscamp geboren und aufgewachsen. Eine Situation, die wir uns kaum vorstellen können. Bei meinem ersten Field Visit durfte ich viele emotionale Momente erleben und bin beeindruckt mit welcher Begeisterung die Kinder und Jugendlichen bei den Spielen dabei sind. Zugleich ziehe ich den Hut davor, was Right to Play aufgebaut hat. Es ist schön zu beobachten, dass die Älteren für die Jüngeren Verantwortung übernehmen. Ich denke, das ist ein wichtiger Schritt für eine selbstbestimmte Zukunft“, beschreibt Nico Hülkenberg seine Erlebnisse vor Ort. 

Zwischen dem Rennen in Australien und dem Grand Prix von Bahrain verbringt Nico Hülkenberg insgesamt drei Tage mit Right To Play an der Grenze von Thailand zu Myanmar. Gleich am ersten Tag besucht er das Mae La Flüchtlingscamp, das mit über 40.000 Bewohnern die größte Flüchtlingseinrichtung in der Region ist. Nach einem Treffen mit Junior Leadern und Right To Play Mitarbeitern des Camps nimmt er anschließend selbst an Sport- und Spielaktivitäten teil. 

Der zweite Tag beginnt mit einem Besuch des Migrant Learning Centre in Mae Sot, wo u.a. die Teilnahme an Spiel- und Sportaktivitäten für Waisenkinder auf dem Programm stehen. Anschließend geht es weiter zum Star Flower Centre for Migrant Children With Disabilities. Nach den emotionalen Eindrücken aus den Programmen mit den Kindern, trifft Nico Hülkenberg zusammen mit Right To Play am dritten Tag seines Aufenthaltes den deutschen Botschafter Peter Prügel in Bangkok. 

Sven Schröder, Geschäftsführer Right To Play Deutschland freut sich über den Einsatz des Athleten: „Wir schätzen uns sehr glücklich, Nico als Athletenbotschafter bei uns im Team zu haben. Er ist eine Inspiration für die Kinder in unseren Programmen und trägt mit seinem Engagement unmittelbar dazu bei, dass wir Kindern durch Spiel und Sport eine bessere Zukunft ermöglichen können.“ 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/049/409/184140/limit_600x450_image.jpg




weiterlesen

Kontakt

Riesstr. 16
80992
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite