Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ärzte der Welt e. V.

wird verwaltet von L. Ehlermann (Kommunikation)

Über uns

Ärzte der Welt mit Sitz in München arbeitet seit dem Jahr 2000 als deutscher Zweig der internationalen humanitären Hilfsorganisation Médecins du Monde. Unabhängig ihrer Herkunft behandeln und versorgen wir benachteiligte Bevölkerungsgruppen in Krisensituationen, wie Krieg und Gewalt, Naturkatastrophen, Krankheit, Armut und Ausgrenzung. Neben der Arbeit in weltweiten Projekten engagiert sich Ärzte der Welt darüber hinaus auch in Deutschland, um Menschen ohne Krankenversicherung oder eingeschränkten Zugang zu dem Gesundheitssystem eine medizinische Betreuung zu ermöglichen.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen neben der akuten medizinischen Nothilfe bei Projekten zum Wiederaufbau, in der mittel- und langfristigen Entwicklungsarbeit und dem Aufzeigen von Menschenrechtsverletzungen.

Mit der Auszeichnung des DZI-Spendensiegels wird Ärzte der Welt seit dem Jahr 2006 von offizieller Stelle eine transparente Mittelverwendung, eine sachliche, wahrhaftige Information und Werbung sowie angemessene Verwaltungsausgaben bestätigt. Ärzte der Welt ist als gemeinnützige Organisation anerkannt und Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

Da wir auf Spenden angewiesen sind, bitten wir Sie um Ihre finanzielle Unterstützung.

Ärzte der Welt e. V.
IBAN: DE06120300001004333660
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank

Letzte Projektneuigkeit

Der Krieg in Syrien hinterlässt zahlreiche Menschen mit tiefen seelischen Verletzungen!

  Ärzte der Welt e. V.  04. Dezember 2018 um 09:45 Uhr
Der Krieg in Syrien hinterlässt hunderttausende Menschen nicht nur mit körperlichen Wunden, sondern auch mit tiefen seelischen Verletzungen.
Die Zahl der psychisch Erkrankten steigt stark an.

Millionen Menschen in Ländern des mittleren Ostens erleben seit Jahren Krieg und Konflikt, Flucht und Vertreibung und sind Erlebnissen ausgeliefert, die oft verheerend für die emotionale Stabilität eines Menschen sind. Psychische Störungen, wie etwa Traumata, Angstzustände und Depressionen, nehmen rapide zu.
Staatliche professionelle Angebote für die psychische Gesundheitsversorgung sind in den Krisenländern rar. Und selbst wenn es sie gibt, so werden Menschen, die eine psychologische Versorgung benötigen, oft nicht identifiziert und dorthin verwiesen.

Laut dem humanitären Reaktionsplan der Syrischen Arabischen Republik (2018) besteht für jeden fünften Syrer die Gefahr, psychische Gesundheitsprobleme zu entwickeln. Bei jedem zwanzigsten besteht sogar das Risiko einer schweren oder akuten psychischen Beeinträchtigung, weshalb der Bedarf an psychosozialer Hilfe immens hoch ist.
Unsere Programme für psychische Gesundheit und psychosoziale Unterstützung zielen darauf ab, einer psychischen Störung vorzubeugen und sie zu behandeln, sowie je nach Bedarf sofortige Hilfe für akut Betroffene zu leisten.

Ärzte der Welt setzt sich dafür ein, den Menschen bei der Verarbeitung der erfahrenen Geschehnisse zu helfen. Hierfür betreiben wir 11 Einrichtungen selbst und unterstützen zusätzlich zwei mobile Kliniken z.B. mit Medikamenten. Insgesamt konnten so im Juli 2018 in der Region Idlib 6.929 Konsultationen im Bereich der psychischen Gesundheit durchgeführt werden.
Auch wurden im August 2018 die Sanierungsarbeiten von drei Gesundheitseinrichtungen in Nord-Idlib abgeschlossen, um die Privatsphäre der zu behandelnden Menschen zu schützen und um über mehr Raum für die Bereitstellung von psychischen Gesundheitsleistungen zu verfügen.

Helfen Sie uns, um die Menschen in Syrien psychologisch zu versorgen und unsere Angebote weiter ausbauen zu können! 

weiterlesen

Kontakt

Leopoldstraße 236
80807
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite