Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Udo Lindenberg Stiftung

wird verwaltet von A. Köster (Kommunikation)

Über uns

Udo Lindenberg gründet seine kulturpolitische Stiftung am 10. Dezember 2006 in der Hermann Hesse Geburtsstadt Calw in geistiger Verbundenheit mit dem Schriftsteller. Die Stiftung will den Steppenwölfen unter den MusikerInnen und SongtexterInnen eine neue Plattform geben. Alle zwei Jahre gibt es deshalb den "Panikpreis". Er sucht und fördert Künstler, die mehr als nur Mainstream sind.

Außerdem unterstützt die Udo Lindenberg Stiftung nationale und internationale kulturpolitische Aktivitäten und will durch humanitäre und soziale Projekte den Schwächeren auf der Welt zur Seite stehen. Der Hauptschwerpunkt ihrer diesbezüglichen Arbeit liegt in Afrika. In den vergangenen Jahren konnten zahlreiche nachhaltige Projekte im Bereich Wasserversorgung und Bildung realisiert werden, überwiegend in Kenia, Südafrika und Tansania.

Mehr unter:
www.udo-lindenberg-stiftung.de

Letzte Projektneuigkeit

Startschuss gefallen

  A. Köster  03. Februar 2019 um 16:21 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200710/limit_600x450_image.jpg

Große Freude herrschte am 28. Januar 2019 in Majengo. Mit einer kleinen "Groundbreaking" Zeremonie in "St. Joseph House of Hope", wurde der Baubeginn gefeiert.

Neben St. Joseph Gründerin Carol Bockle, Direktor Charles Kyalo und Architekt Katana Katana, waren u.a. auch Udo Lindenberg Stiftungsmanager Arno Köster und Wasserprojektkoordinator Karun Koernig dabei.

Bis Oktober diesen Jahres soll Richtfest sein. Anschließend wird die Werkstatt mit Geräten und Werkzeugen ausgestattet. Alle Projektbeteiligten sind zuversichtlich, dass noch in diesem Jahr Eröffnung gefeiert wird.

Sie können unser Projekt weiterhin unterstützen. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie  künftig jährlich rund 40 Jugendlichen eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Außerdem helfen Sie "St. Joseph House of Hope" auf dem Weg zur eigenständigen Finanzierung. Mehr dazu in den Projektbedarfsbeschreibungen.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200713/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200712/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200711/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200709/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200708/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/976/200715/limit_600x450_image.jpg

















weiterlesen

Kontakt

Marktstraße 7-11
75365
Calw
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite