Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Heidenheimer Sportbund 1846 e.V.

wird verwaltet von M. Brellochs

Über uns

Der Heidenheimer Sportbund 1846 e. V. ist der größte Sportverein im Landkreis Heidenheim mit aktuell rund 4.200 Mitgliedern. Der Großverein mit 27 Fachsportabteilungen bietet sportlichen Interessenten ein breites Angebot von Ball- über Rad- und Kampfsportarten bis hin zum Schwimmsport. Dabei gibt es spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren und Reha-Patienten. Ein eigenes Vereinsstudio, das fitplus, rundet das breitgefächerte Angebot ab.

Im Jahr 1846 hatte die deutsche Turnbewegung, die von Friedrich Ludwig Jahn ins Leben gerufen worden war, auch Heidenheim erreicht: Am 14. August 1846 trafen sich junge, vom Turnen begeisterte Männer, um einen Turnverein zu gründen - daran war führend der Gründer, Oberreallehrer Blum beteiligt.

Im Jahr 2007 machte sich die Fußballabteilung, die inzwischen in der Oberliga spielte, selbstständig und es wurde der heute erfolgreiche Zweitligist, der 1. FCH, gegründet.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 725,00 € Spendengelder erhalten

  M. Brellochs  01. Dezember 2021 um 15:23 Uhr

zur Förderung der hsb-Jugend. Die Spende hilft den Nachwussportlern/innen die persönlichen finanziellen Aufwendungen abzumildern, beispielsweise bei Reisen zu Wettkämpfen oder Anschaffung von Sportgeräten.

weiterlesen

Kontakt

Wilhelmstraße 198
89518
Heidenheim an der Brenz
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite