Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bvt logo quadrat

Bundesverband Trauerbegleiter e. V.

wird verwaltet von N. Friederichsen (Kommunikation)

Über uns

Der Bundesverband Trauerbegleitung e. V. ist der Fachverband für Trauerbegleitung in
Deutschland und versteht sich als Interessenvertretung und Sprachrohr für Trauernde, Trauerbegleitende und Menschen in Lehre und Forschung zum Thema Trauer.

2010 hat sich der BVT zunächst als Zusammenschluss von lehrenden Fachkräften gegründet, die qualifizierte Fortbildungen für Menschen anbieten, die mit der Begleitung Trauernder und Sterbender im Beruf, im ehrenamtlichen Engagement oder im persönlichen Umfeld befasst sind.

Darüber hinaus versteht sich der BVT aber auch als Fachverband für Menschen, die in diesem Feld in der Erwachsenenbildung, Supervision und individuellenTrauerbegleitung tätig sind.
Seit 2014 können auch qualifizierte Trauerbegleitende Mitglied im BVT werden, sodass der Verband mittlerweile zwei Fachgruppen beheimatet :
Qualifizierende und Begleitende
Die Mitglieder beider Gruppen stammen aus sehr unterschiedlichen beruflichen Feldern, wie bspw. der Sozialen Arbeit , Pädagogik, Psychologie, Seelsorge oder Krankenpfege.
Mit diesen vielfältigen Perspektiven verfolgen wir durch unser Handeln und die Steuerung unserer Projekte drei primäre Ziele:
-die Etablierung fachlicher Standards
-die Gewährleistung der Vergleichbarkeit von Weiterbildungen
-die Stärkung des Versorgungsangebots Trauerbegleitung

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  N. Friederichsen  06. September 2016 um 17:35 Uhr

Die Spende fließt in die Fahrtkosten für das erste Quartal 2016. Damit werden unsere ehrenamtlichen Mitglieder entlastet, wenn sie in Arbeitsgruppen mitwirken.

Es wurden 10,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Fahrtkosten im 1. Quartal 2016 10,00 €
weiterlesen

Kontakt

Linzeweg 16
34346
Hann. Münden
Deutschland

Fill 100x100 dsc 1856a

N. Friederichsen

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite