Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Freundeskreis d. Musikschule Friedr.-Kreuzb. e.V.

wird verwaltet von C. Passow (Kommunikation)

Über uns

Über 1500 SchülerInnen erlernen in der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg ein Instrument. Ebenso viele Kinder im Vorschulalter betätigen sich in den Grundbildungs- und Früherziehungskursen musikalisch. Eine große Anzahl von Ensembles für Folklore, Jazz, Rock, Pop, Klassik und Neue Musik prägen das bunte Bild der Musikschule.

Wir halten die Arbeit der Musikschule und die von ihr ausgehenden Impulse für außerordentlich unterstützenswert.

In der Vergangenheit mussten immer wieder wesentliche Vorhaben und Projekte scheitern, weil die Eigenmittel der Schule nicht ausreichten. Da die Berliner Musikschulen in den nächsten Jahren bedrohliche Einsparungen und Stellenstreichungen zu befürchten haben, wird sich diese Situation eher noch verschlechtern.

Hier hilft der Freundeskreis der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg e.V.
seit seiner Gründung im Jahre 1989. Sein Ziel ist es, den Aktivitäten der Musikschule zusätzliche Perspektiven und Möglichkeiten zu eröffnen, ohne dabei die Stadt von ihrer Finanzierungspflicht zu entbinden.

Die Satzung des Vereins sieht vor, das Wirken der Musikschule Fredrichshain-Kreuzberg in jeder Hinsicht zu fördern:

- Wir helfen bei der Anschaffung von Instrumenten, Noten, Geräten etc..
- Begabte, mittellose Schüler erfahren Unterstützung.
- Konzerte, Kurse, Workschops, Seminare und überregionale Begegnungen werden mitfinanziert

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam u.  14. Juli 2017 um 14:05 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Mariannenplatz 2
10997
Berlin
Deutschland