Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Ruck - Stiftung des Aufbruchs

wird verwaltet von Sabine K.

Über uns

Die Ruck – Stiftung des Aufbruchs versteht sich sowohl als operativ tätige Stiftung, die ihre Ziele mit eigenen Projekten verfolgt, als auch als fördernde Stiftung, die es Dritten ermöglicht, mit ihren Ideen und Initiativen einen Beitrag zu mehr Bürgerbewusstsein, Verantwortlichkeit und Innovationsfreude zu leisten.

All unsere Projekte regen an zu eigenem kreativen und konkreten Tun und geben Raum für Ideen, Anregungen und freiwilliges Engagement.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 455,47 € Spendengelder erhalten

  Sabine K.  24. November 2022 um 08:52 Uhr

Für unsere Aktion, in der wir Berliner Willkommensklassen für Jugendliche aus der Ukraine mit Schulmaterial unterstützt haben, konnten wir über Betterplace 1326,-€ sammeln. Dank weiterer externer Spenden haben wir so vier verschiedenen Schulen unter die Arme greifen können: Der Gustave-Eiffel-Schule, der Helene-Lange-Schule, dem Immanuel-Kant-Gymnasium und der Hans-Litten-Schule. Die Aktion ist erstmal beendet, aber langfristig fördern wir nun im Rahmen des Projekts "Mittenmang Kultur" die Angebote des Berliner Kreativhauses Fischerinsel für geflüchtete Familien aus der Ukraine. Auch für "Mittenmang Kultur" sowie für unsere weiteren Aktivitäten sind wir auf Spendengelder angewiesen. Weiter Infos und unser Spendenkonto finden Sie unter http://www.ruck-stiftung.de . Wir danken allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich für die tolle Unterstützung und Wertschätzung! 

weiterlesen

Kontakt

Schiffbauerdamm 40 / Raum 5103
10117
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite