Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 frauenhelfenfrauen

Frauen helfen Frauen Esslingen e.V.

wird verwaltet von H. Liekam (Kommunikation)

Über uns

Der Verein Frauen helfen Frauen Esslingen bietet bereits seit 1983 Hilfe und Schutz für
gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder.

Egal ob einmalig oder regelmäßig – die Beratungsstelle steht allen Frauen in Not
offen. Ausgebildete Mitarbeiterinnen hören zu, versorgen mit allen wichtigen Informationen, klären Rechts- oder Finanzfragen und zeigen Hilfsangebote auf. Auch im Kontakt mit Behörden stehen sie den Klientinnen zur Seite.

In akuten Fällen bietet das Frauenhaus Esslingen eine sichere Zuflucht. Hier können bis zu
17 Frauen und Kinder aufgenommen und auf ihrem Weg in ein neues, selbstbestimmtes
Leben begleitet werden. Die räumliche Distanz zu ihren Peinigern gibt den Bewohnerinnen
die Möglichkeit, Gewalterlebnisse zu verarbeiten und in Ruhe ihre Zukunft zu planen.
Unsere Mitarbeiterinnen unterstützen, beraten und vermitteln hilfreiche Kontakte.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Jahresrückblick 2017 - Schutz und Zuwendung für Kinder im Frauenhaus

  H. Liekam  25. Januar 2018 um 16:03 Uhr

Liebe Spender*innen,

im Jahr 2017 fanden 20 Frauen mit 26 Kindern in unserem Frauenhaus Schutz und Unterstützung. Aufgrund einer Dachsanierung konnten wir drei Zimmer zeitweise nicht belegen. Viele Mädchen und Jungen waren im Kindergarten- und Grundschulalter. Auch in diesem Jahr mussten auf Grund von Vollbelegung 131 Frauen mit 161 Kindern abgewiesen werden. In ganz Baden-Württemberg war zeitweise kein Platz mehr verfügbar - ein unerträglicher Zustand für Frauen und Kinder in Gewaltbeziehungen und auch für uns Mitarbeiterinnen.

Kinder, die mit ihren Müttern zu uns ins Frauenhaus flüchten müssen, sind durch ihre Erfahrungen belastet, z.T. sogar traumatisiert und reagieren mit Symptomen wie Lern- und Konzentrationsstörungen, Ängsten, Entwicklungsverzögerungen oder -rückschritten, Schlafproblemen und Verhaltensauffälligkeiten.  Bei der Flucht ins Frauenhaus mussten die Mädchen und Jungen den Kontakt zu Freund*innen und anderen Bezugspersonen aus Sicherheitsgründen abbrechen. Nun müssen sie sich in der neuen Umgebung zu Recht finden.  Dafür brauchen die Kinder die Zeit und Zuwendung der Mitarbeiterinnen. Diese Arbeit ist rein aus Spenden finanziert und wurde von Ihnen im letzten Jahr unter dem Titel: „Patenschaft für einen Tag Zuwendung“ unterstützt.

Dies beinhaltet, dass jedes Kind eine eigene Bezugsmitarbeiterin zur Seite gestellt bekommt. Über gemeinsame Unternehmungen, Spiele und Gespräche bauen die Kinder Vertrauen auf und haben die Möglichkeit, ihre Ängste und Sorgen sowie die erlebte Gewalt zu bearbeiten. Sie lernen, ihre Bedürfnisse wahrzunehmen und zu artikulieren. Neben Einzelangeboten für die Kinder legen wir großen Wert auf Gruppenaktivitäten. Hierfür konnten wir dank Ihrer Zuwendung Bedarfe wie Federballschläger, Wikinger-Schach, Bastelmaterial und Wasserspielzeug erfüllen.  Besonders beliebt waren im letzten Jahr die Schwimmbadbesuche in denen nach Ringen getaucht, gerutscht und mit Wasserbällen gespielt wurde. Ebenso konnten wir neue Kinderbettwäsche besorgen, um das „neue“ Zimmer der Kinder ansprechend und kindgerecht einzurichten. Auch die ganz kleinen Bewohner*innen durften sich dank Ihrer Spende über eine Kugelbahn freuen, welche mittlerweile in Dauerbenutzung ist. Mit den neuen Bastelmaterialien entstanden zu Fasching Masken, tolle Fensterbilder, Deko zu Weihnachten und vieles mehr. Das Wikinger-Schach konnte vor allem auf unserer Ferienfreizeit gut genutzt werden.

Über eines der Highlights im Jahr 2017 haben wir Ihnen bereits in den Neuigkeiten auf betterplace.de vom 9.1.2018 berichtet. Das Winterfest war für Klein und Groß ein rundum gelungener Abend. Neben internationalem Essen, gemeinsamen Spielen und Geschenken blicken wir zurück auf viele tolle Gespräche und einer Gesangseinlage der Kinder.

Wir möchten uns noch einmal im Namen aller Frauen und Kinder bei Ihnen für die Unterstützung im Jahr 2017 bedanken. Danke, dass Sie mit ihrer Spende den Mädchen und Jungen ein Stück Sicherheit und schöne Momente bereitet haben. Für das Jahr 2018 haben wir viele spannende Projekte in unserer Kindergruppe geplant und freuen uns über Ihre Unterstützung.

Ihr Frauenhaus-Team


weiterlesen

Kontakt

Franziskanergasse 3
73728
Esslingen
Deutschland