Zum Hauptinhalt springenErklärung zur Barrierefreiheit anzeigen
Deutschlands größte Spendenplattform

Tafel Deutschland e.V.

wird verwaltet von Hester Lilian Wonschick

Über uns

In Deutschland werden täglich viele Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch genießbar wären. Gleichzeitig gibt es hierzulande Millionen von Menschen, denen es an elementaren Nahrungsmitteln fehlt.

Die über 970 lokalen Tafeln überall in Deutschland bemühen sich um einen Ausgleich: Sie sammeln qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die sonst im Müll landen würden, und verteilen diese kostenlos oder zu einem symbolischen Betrag an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte – und verschaffen ihnen damit einen bescheidenen finanziellen Spielraum, um ihren Alltag zu bestreiten.

Als Orte der Begegnung schaffen die Tafeln zudem einen Rahmen für soziale Teilhabe, an der es armutsbetroffenen Menschen oft ebenso mangelt wie an gesunder Nahrung.

Eine Idee, von der alle profitieren – und die viele überzeugt: In über 25 Jahren haben sich die Tafeln zu einer der größten sozialen Bewegungen der heutigen Zeit entwickelt.

Die Tafel Deutschland ist der Dachverband der deutschen Tafeln. Der gemeinnützige Verein vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und unterstützt mit praktischer Hilfe die Tafel-Arbeit vor Ort.

Als spendenfinanzierter Verband sind wir dabei selbst auf Unterstützung angewiesen. Machen Sie mit: Jede Hilfe ist willkommen!

Weitere Infos: tafel.de ∙ facebook.com/DieTafeln ∙ instagram.com/tafeldeutschland ∙ twitter.com/tafel_DE

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 9.849,83 € Spendengelder erhalten

  Hester Lilian Wonschick  10. Mai 2024 um 09:10 Uhr
Tafel stärkt Kinder!

Seit der letzten Spenden-Neuigkeit im Mai 2023 wurden über 9.000 € gespendet, wodurch mehrere tolle Projekte bei den Tafeln gefördert werden konnten. Dazu zählt das Projekt in Viernheim, Hoyerswerda, Spremberg und Wertheim. Insgesamt konnte durch die Spenden über die Projekte ungefähr 120 Kinder und Jugendliche erreicht werden. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/405/325856/limit_600x450_image.jpg
(c) Tafel Wertheim

Die Tafel Viernheim organisierte während der Osterferien ein Kinderferienprogramm zum Thema „Mülldetektiv“ für 10 Kinder von Tafel-Kund:innen im Alter von 6-10 Jahren.Das Ferienprogramm bestand darin Geschichten zum Thema „Umwelt“ zu erzählen und zu hören, Rollenspiele zu entwickeln („Wie funktioniert unsere Tafel?“), die Natur zu erleben, zu basteln, gemeinsam zu picknicken und den Wertstoffhof zu besuchen. 

Die Tafel Hoyerswerda organsierte ein Ferienprogramm, bei dem 30 Kinder der Tafel-Kund:innen und Kinder aus armutsbetroffenen Familien die sorbische Kultur der Region kennen lernen konnten. Traditionen, Wissen und Bräuche wurden neu erlebt und erfahren. Dazu gehört das traditionelle Ostereieranmalen und eine festliche Vogelhochzeit mit Kostümbasteln und backen. 

In der Tafel Spremberg wurde durch die Spenden im Rahmen des „Lebendigen Adventskalenders" eine offene Veranstaltung für Kinder in der Stadt ermöglicht. Angeboten wurde unter anderem eine Bastelstraße, Kinderschminken, Plätzchen backen, eine musikalische Aufführung, eine Feuershow und Stockbrot-Backen am Feuer.Etwa 60 Kinder nahmen an der Veranstaltung teil. 

Die Tafel Wertheim hat in Zusammenarbeit mit einem lokalen Familienzentrum und einem Naturpädagogen ein spannendes Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Unter fachkundiger Anleitung wurde gemeinsam an drei Projekttagen ein Lehmofen gebaut. Nach einer Trocknungsphase wurde der Ofen gemeinsam mit den Kindern und Angehörigen feierlich eingeweiht. An diesem Projekt konnten 23 Kinder im Alter von 6-15 Jahren teilnehmen.  (Fotos anbei, Foto-Credits: Tafel Wertheim) 

14 % der Spenden fließen in die allgemeine Verbandsarbeit von Tafel Deutschland. 

Mit Ihrer Spende können Sie gezielt Projekte für Kinder und Jugendliche bei den Tafeln unterstützen und ihnen ein Stück Chancengleichheit und Gerechtigkeit ermöglichen! 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/405/325857/limit_600x450_image.jpg
(c) Tafel Wertheim



weiterlesen

Kontakt

Germaniastraße 18
12099
Berlin
Deutschland

Hester Lilian Wonschick

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite