Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Theater aus dem Koffer gUG

wird verwaltet von N. Schock

Über uns

Mobiles Theater für Kinder von 2-10 Jahren

Letzte Projektneuigkeit

Willkommen 2020!

  N. Schock  04. Februar 2020 um 09:51 Uhr

Sehr geehrte Spenderin, sehr geehrter Spender,
liebe Freunde und Unterstützer, 

wir sitzen immer noch leicht kopfschüttelnd im Büro und können das, was im vergangenen Jahr passierte, immer noch nicht ganz fassen. Unser Theater hat einen gewaltigen Schritt nach vorn gemacht und ist mächtig gewachsen. 

Schon länger fragten Kindergärten und Krippen auch nach einem Angebot explizit für Unter-Drei-Jährige. 2019 konnten wir uns und den Kitas nun diesen Wunsch erfüllen und auch Stücke für Krippenkinder in unser Repertoire integrieren. Unsere „Geschichten aus dem Kling-Klang-Koffer“ sind speziell für die Allerkleinsten, also die Kinder unter drei Jahren, konzipiert und beinhalten alle Komponenten, die auch unsere Stücke für „die Großen“ ausmachen – sie sind zum Mitmachen, Mittanzen, Mitsingen, Mitlachen – alles nur eine Nummer kleiner für „die Kleinen“. Es kommt eine Schauspielerin – die Toni – in die Kita mit einem kleineren Koffer, der viele bunte Schachteln mit Tönen und Geräuschen beinhaltet, die gemeinsam mit den Kindern erkundet werden. Am 2. April war Premiere der ersten Produktion, seither haben wir mit insgesamt sechs Stücken (davon ein Weihnachtsstück) 82 Vorstellungen gespielt. Über diesen Raketenstart sind wir sehr überrascht, aber natürlich auch sehr erfreut. 

Natürlich haben wir darüber unsere „alten“ Produktionen für Kita- und Schulkinder nicht vergessen, die wir nun unter dem Titel „Geschichten aus Klingklang“ zusammengefasst haben. Und auch hier konnten wir unseren Vorjahresrekord brechen – mit 262 Vorstellungen haben wir 41 Vorstellungen mehr gespielt als 2018!

Bei all den Rekorden haben wir jedoch nicht vergessen, für wen wir spielen – für die Kinder! Nach wie vor ist es unser Ziel, möglichst jedem Kind – unabhängig vom sozialem Status – den Besuch unseres Theaters zu ermöglichen. Deswegen sind wir stolz darauf, dass wir unseren Eintrittspreis von durchschnittlich 3,75 € pro Kind bereits seit Jahren halten können. Hinzu kommen Benefiz-Vorstellungen für sozial benachteiligte Kinder, für Kinder mit Behinderungen (z. B. in der Johann-August-Zeune-Schule für Blinde), in Einrichtungen der Jugendhilfe u. Ä. 

Ohne Ihre Hilfe könnten wir all dies nicht leisten. Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen von Herzen. 

Mit den besten Wünschen für ein gutes und erfolgreiches Jahr 2020

Nadja Schock
Theater aus dem Koffer


weiterlesen

Kontakt

Kiefholzstr. 247
12437
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite