Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 spaghettimonster 1024

Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters D e.V.

wird verwaltet von R. Weida (Kommunikation)

Über uns

Der Glaube an das Fliegende Spaghetti Monster entwickelte sich in den USA als Gegenbewegung auf das Vordringen von Kreationismus und Intelligent Design in den Schulunterricht.


Evangelikales Denken und Kreationismus ist auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Ebenso aber als eine Antwort das FSM. Pastafari, wie die Gläubigen dieser Religion genannt werden, bildeten zunächst Gemeinden. Im Gegensatz zu den meisten us-amerikanischen wird dort überwiegend nicht nur der Kreationismus, sondern jede Art dogmatischen Glaubens als die gesellschaftliche Entwicklung hemmend angesehen.

Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland ist eine wegen Förderung kirchlicher und gemeinnütziger Zwecke als gemeinnützig anerkannte Körperschaft. Nach ursprünglicher Beschränkung auf Berlin-Brandenburg werden nun auch Pastafari aus anderen Bundesländern aufgenommen.

Wer noch nichts vom FSM gehört hat, keine Angst, auch wenn wir manchmal so aussehen, wir sind keine Sekte. Wir verstehen uns als Weltanschauungsgemeinsschaft und nutzen das Pastafaritum als Mittel. Dabei sehen wir diese satirisch-kritische Religion als völlig gleichberechtigt mit anderen Religionen. Unser Ziel ist die Förderung wissenschaftlicher Weltanschauungen, unsere Religion ein Mittel, um dies erreichen.

www.pastafari.eu
https://www.youtube.com/user/BruderSpaghettus

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Weida  26. April 2016 um 14:40 Uhr

Wir nutzen das Geld für den Kampf um weltanschauliche Gleichberechtigung der Pastafari in Deutschland, der gleichzeitig ein Kampf für die Gleichberechtigung von Weltanschauungsgemeinschaften und Religionsgemeinschaften ist.

Ideales Ziel ist die Aufhebung dieser Trennen. Auch Religionsgemeinschaften sind letztlich Weltanschauungsgemeinschaften. Also braucht es für die keine Sonderregeln. Alle Weltanschauungen sind gleich, egal ob es religiöse, naturalistische oder andere sind.

Es wurden 2,07 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Weltanschauliche Gleichberechtigung für Pastafari 2,07 €
weiterlesen

Kontakt

Schulzenfelde 9
17268
Templin
Deutschland