Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 c54781c94c logo raduga logo

Raduga Deutschland gGmbH

wird verwaltet von N. Teplukhina (Kommunikation)

Über uns

Das gemeinnützige Kinderhilfszentrum „Raduga“ wurde 1997 in russischen Stadt Omsk gegründet.

Heute ist "Raduga" ein wichtiger gesellschaftlicher Faktor im sibirischen Gebiet Omsk, bewährter Partner von staatlichen Stellen und anderen Organisationen und Firmen, Helfer und oft letzte Hoffnung von erkrankten oder benachteiligten Kindern und ihren Familien. Im Jahr 2012 wurde auf Initiative und mit Unterstützung von "Raduga" in Omsk die "Raduga Deutschland GmbH“ gegründet.

„Raduga" in Omsk und "Raduga Deutschland gGmbH“- sind politisch und religiös unabhängige Organisationen mit mildtätigen und gemeinnützigen Zielen. Dazu gehört in erster Linie die Hilfe für armen und kranken Kinder, Waisenkinder, vernachlässigten Kinder und Familien mit vielen Kindern, die in eine schwierige Lebenslage geraten sind.

Die wichtigsten Aktivitäten von „Raduga" in Omsk und "Raduga" Deutschland

• Sammeln von Spenden für ernsthaft erkrankte Kinder, die zum Weiterleben oder zur Sicherung einer minimalen Lebensqualität spezielle Hilfsmittel oder eine teure Behandlung benötigen
• Entwicklung und Umsetzung von Programmen für soziale Unterstützung von benachteiligten Kindern und/oder deren Familien
• Entwicklung und Umsetzung von sozialen Programmen, die eine gesunde Lebensweise bei Kindern und Jugendlichen fördern
• Partnerschaft mit Organisationen, die ebenfalls auf dem Gebiet der Hilfe für sozial oder gesundheitlich benachteiligte oder bedrohte Kinder tätig sind

Zusätzlich möchte "Raduga" Deutschland Projekte des Schüler- und Jugendaustausches fördern oder selbst initiieren.

Dabei sind beide Organisationen auf eine große Basis ehrenamtlichen Engagements angewiesen. Ideen, Initiativen und Spenden eines großen Kreises engagierter Menschen in Russland und Deutschland, aber auch von Institutionen und Unternehmen tragen dazu bei, daß "Raduga" in scheinbar ausweglosen Situationen einen Weg finden konnte, um Kinder zu heilen, Familien zu helfen und Leben wieder lebenswert zu machen.
Dabei können Sie mithelfen: Durch Ihre Spende, durch Ihre Ideen oder einfach nur dadurch, daß Sie anderen Menschen von uns erzählen. Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam K.  14. Juli 2017 um 14:38 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Mozartstraße 6
87435
Kempten (Allgäu)
Deutschland

Fill 100x100 default

N. Teplukhina

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite