Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo shenpen deutschland

Shenpen Deutschland e.V.

wird verwaltet von A. Georgiew (Kommunikation)

Über uns

Shenpen ist ein weltweites Netzwerk von Freiwilligenorganisationen, das die Arbeit der Dzogchen Shri Senha Charitable Society (DSSCS) unterstützt, einer in Indien eingetragenen Wohltätigkeitsorganisation. Die DSSCS führt Projekte im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen in der tibetischen Siedlung Dhondenling und anderen Gebieten durch. Unter der Anleitung von Dzogchen Rinpoche haben seine Schüler aus aller Welt Shenpen in Australien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz, den USA und dem Vereinigten Königreich aufgebaut.

Shenpen trägt außerdem zum Erhalt des einzigartigen kulturellen Erbe Tibets bei und organisiert die jährlich stattfindenden internationalen Veranstaltungsreisen von Dzogchen Rinpoche.

Das Wort Shenpen kommt von dem tibetischen „shen la phenpa” und bedeutet wörtlich übersetzt „zum Wohle anderer handeln”. Dzogchen Rinpoche hat sein Leben der karitativen Arbeit gewidmet und arbeitet unermüdlich daran, die Lebensqualität unzähliger Menschen zu verbessern. Als ein Beispiel von praktisch gelebter Weisheit zeigt Dzogchen Rinpoche seinen Schülern, wie sie in ihrem Leben Gutes bewirken und von dauerhaftem Nutzen für andere sein können.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  A. Georgiew  26. April 2016 um 14:40 Uhr

Über das Hilfsnetzwerk Shenpen sind weltweit großzügige Spenden in Nepal im Kloster angekommen. Die Notversorgung der Mönche konnte gewährleistet werden und der Wiederaufbau des Klosters ist im Gang.

Es wurden 50,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Ziegelsteine- Baumaterial 50,00 €
weiterlesen

Kontakt

Bamberger Str. 53
10777
Berlin
Deutschland