Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Hilfe für Frauen in Not - Frauenhaus Bonn e.V.

wird verwaltet von Navina R.

Über uns

Das Frauenhaus des Vereins „Hilfe für Frauen in Not - Frauenhaus Bonn e.V.“ nimmt schutz- und hilfesuchende Frauen und ihre Kinder auf. Seit 1980 besteht das Frauenhaus als Zufluchtsstätte für Frauen, die körperlicher und/oder seelischer Gewalt ausgesetzt sind.
Das Frauenhaus bietet Schutz, Unterkunft, frauenspezifische Beratung, sowie sozialpädagogische Unterstützung durch die Mitarbeiterinnen des Vereins.
Die Aufnahme ins Frauenhaus ist rund um die Uhr gewährleistet. Um die Frauen und Kinder zu schützen, bleibt die Adresse des Frauenhauses geheim. Die Frauen gestalten das alltägliche Leben mit ihren Kindern selbst.

Die Mitarbeiterinnen arbeiten parteilich für die Frauen und orientieren sich an den Grundsätzen frauenspezifischer Beratung. Dies geschieht unter dem Leitgedanken „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Für die im Frauenhaus lebenden Kinder gibt es ein spezifische Angebote. Dabei ist es besonders wichtig, dass das herstellen einer vertrauensvollen Umgebung zur Linderung der körperlichen und seelischen Folgen ihrer Gewalterlebnisse, Stabilisierung und Einstellen auf die veränderten Lebenssituation eingegangen wird.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  Navina R.  13. Januar 2022 um 09:20 Uhr

Weltklasse! Fussballcamp "Traumtor" kann bald starten. Wir sind überglücklich und danken allen Spender*innen für die Unterstützung.

weiterlesen

Kontakt

Postfach 150108, 53040 Bonn
Bonn
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite