Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo2weissgr ndigdbg

Deutscher Kinderschutzbund OV Duisburg e. V.

wird verwaltet von S. Pogoda (Kommunikation)

Über uns

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Duisburg e.V., gegründet l975 ist mit heute ca. l60 Mitgliedern als gemeinnütziger Verein parteipolitisch und konfessionell ungebunden und als Träger der Freien Jugendhilfe anerkannt. Satzungsgemäß setzt er sich ein für die Interessen, den Schutz und die Rechte der Kinder in Duisburg. Sein Dachverband ist der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband e.V.

Neben den Satzungen des Ortsverbandes, des Landes- und des Bundesverbandes bilden die UN-Kinderrechtskonvention und das KJHG (Kinder- und Jugendhilfegesetz) die wichtigsten Grundlagen für die Arbeit des OV Duisburg e.V.

Durch die UN Kinderrechtskonvention erhält das Kind einen Status als „Rechtssubjekt“ und ist damit Träger eigener bürgerlicher, wirtschaftlicher und sozialer Rechte. Dies erfordert eine grundsätzlich andere Wahrnehmung des Kindes als zuvor. Das Kind ist nicht mehr Objekt der Fürsorge sowie der Schutzbemühungen Erwachsener, sondern Rechtssubjekt mit Anspruch auf Schutz, Versorgung und Beteiligung.

Wenn der oft zitierte Grundsatz „Kinder sind unsere Zukunft“ in einer Gesellschaft anerkannt und akzeptiert wird, so muss diese auch bereit sein, als Konsequenz die Kosten dafür zu übernehmen:
Sicherung der gesellschaftlichen Zukunft über ein Heranwachsen unserer Kinder unter menschenwürdigen Bedingungen kostet Geld und Zeit.

Investition in die Kinder von heute ist zudem die beste Investition in unser aller Zukunft.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  S. Pogoda  14. September 2015 um 15:27 Uhr

Die gesammelten Spendengelder werden wie im Ausschreibungstext angegeben verwendet: Für eine Pädagogisch-Qualifizierte Anleitung des Betreuerteams, für benötigte Lernmittel (z. B. Schreib- und Malutensilien, Papier, Vorlagen, Lernspiele, CD´s, Bälle oder ähnliches und für Fahrtkosten und Ausflüge in die nähere Umgebung. Ein herzliches Dankeschön an jeden einzelnen Spender.

Es wurden 1.307,50 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Sozialpädagogische Leitung 225,00 €Lernmittel 900,00 €Fahrtkosten für Ausflüge in die nähere Umgebung 182,50 €
weiterlesen

Kontakt

Adlerstr. 57
47055
Duisburg
Deutschland