Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Stiftung Kinder-Universitätsklinik Ostbayern KUNO

wird verwaltet von H. Brockard

Über uns

KUNO ist eine von der Regierung der Oberpfalz genehmigte, rechtsfähige, öffentliche Stiftung des Bürgerlichen Rechts mit Sitz in Regensburg.

Ihr voller Name lautet
Stiftung Kinder-Universitätsklinik für Ostbayern – KUNO.

Hausanschrift:
KUNO-Stiftung
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg

Gegründet wurde die gemeinnützige Stiftung im Jahr 2003. Sie war anfänglich rechtlich unselbständig und unter dem „Dach“ der Regensburger Universitätsstiftung Dr. Hans Vielberth tätig. Seit 2009 ist sie rechtlich selbständig, mit einem eigenen Stiftungsvorstand und Stiftungsrat.

Zweck der KUNO-Stiftung ist laut Stiftungssatzung:
"Bau, Unterhalt und Betrieb einer Universitätskinderklinik für Ostbayern an den Standorten Klinik St. Hedwig – Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg – und Universitätsklinikum Regensburg"

Die Stiftung unterliegt der Rechtsaufsicht der Regierung der Oberpfalz; ihre wirtschaftliche Tätigkeit und die Jahresabschlüsse lässt sie freiwillig von Wirtschaftsprüfern kontrollieren. Die jeweils letzte Prüfungsbemerkung, den sogenannten Bestätigungsvermerk, können Sie hier einsehen.

KUNO ist vom Finanzamt Regensburg als gemeinnützig anerkannt und kann Spendenquittungen mit steuerbefreiender Wirkung ausstellen. (Bescheid des Finanzamtes Regensburg vom 30.07.2014, St.Nr. 244/147/01929K02)

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 5.689,13 € Spendengelder erhalten

  H. Brockard  03. Januar 2019 um 15:17 Uhr
Zuschuss zur Finanzierung einer Erzieherin in der KUNO-Klinik am UKR: 
Die Erzieherin versucht, den Krankenhausaufenthalt der jungen, oft schwer kranken Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie organisiert neben „kalendarischen Festen“ wie Weihnachten oder Fasching tagtäglich die Freizeitgestaltung der Kinder. Beim Spielen, Malen, Basteln etc. mit Sabrina können diese für einen Augenblick wieder Kind sein und den medizinischen Alltag in den Hintergrund rücken lassen.
Danke an alle Spender!

weiterlesen

Kontakt

Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053
Regensburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite