Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Berliner Stadtmission

wird verwaltet von Annette Schüller

Über uns

Schon immer war Berlin eine von Gegensätzen geprägte Stadt. Prunk und Reichtum sind unmittelbare Nachbarn von Armut und Not. Seit 1877 greift die Berliner Stadtmission die sozialen, gesellschaftlichen und geistlichen Herausforderungen Berlins und Brandenburgs auf. Sie setzt mit Überzeugung auf die Zukunft und übernimmt Verantwortung für die Stadt und ihre Menschen. In 20 Stadtmissionsgemeinden, über 40 diakonischen Einrichtungen und 11 Gästehäusern und Hotels schafft die Berliner Stadtmission Perspektiven, besonders an den Rändern unserer Gesellschaft. So bewahrt z.B. das Kältebus-Team von November bis März in kalten Winternächten obdachlose Menschen vor dem Erfrieren und bringt sie in eine geschützte Notübernachtung. Der Berliner Stadtmission geht es dabei um jeden einzelnen Menschen, um Vertrauen und Zuversicht. Ihre Spende hilft uns, weiterhin für die Menschen da zu sein und ihnen Perspektiven aufzuzeigen.
http://www.berliner-stadtmission.de/

Letzte Projektneuigkeit

Endlich Ferien und doch kein Urlaub?

  Britta Graham-Hyde  16. Juni 2020 um 10:40 Uhr

Für Kinder, Jugendliche und deren Eltern waren die letzten Wochen besonders herausfordernd. Schulen und Kitas waren geschlossen, Freizeitangebote mussten pausieren, viele Familien waren und sind von Kurzarbeit betroffen.
 
Auch die bevorstehenden Sommerferien sind da nicht unbedingt ein Lichtblick. Für viele Familien ist kein Urlaub möglich und Kinder müssen dann schon wieder zu Hause verweilen. Viele Kinder fühlen sich einsam, langweilen sich und besonders Kinder aus schwierigen Familienverhältnissen leiden unter der Situation.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/733/229462/limit_600x450_image.jpg

Wir wollen daher während der Sommerferien Familien entlasten und Kindern eine Auszeit vom Alltag schenken. Dazu bieten wir sechs Wochen lang verschiedene Kinder- und Jugendprojekte an.

Die jungen Teilnehmenden können sich auf Ferienprogramme mit gemeinsamen Spielen, Tanzworkshops und anderen sportlichen Aktivitäten freuen. Sie können neue Hobbies ausprobieren und Fähigkeiten lernen: Taschen nähen, Stühle bauen in der Holzwerkstatt, Fahrräder wieder flott machen – für jedes Kind ist etwas dabei. 

Unsere Ferienprogramme finden an verschiedenen Standorten in Berlin statt, um sie für viele Familien zugänglich zu machen. Die Angebote sind kostenlos oder sehr günstig gehalten, um die Teilnahme unabhängig von der finanziellen Situation zu ermöglichen.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/733/229466/limit_600x450_image.png

Über die Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche hinaus haben wir dieses Jahr außerdem ein besonderes Angebot. Familien, die von der Krise besonders betroffen sind, können Urlaub zu einem geförderten Preis in den Gästehäusern Gussow am Dolgensee verbringen. Große und kleine Gäste können hier gemeinsam schöne Momente erleben, sich entspannen und für ein paar Tage ihre Alltagssorgen vergessen.

Natürlich achten wir bei allen Aktivitäten auf Hygienevorschriften, Abstand und die Sicherheit der Teilnehmenden.

Es ist uns wichtig, Kindern, die unter der Krise besonders leiden, eine Auszeit zu verschaffen und ihnen Ferienspaß zu bereiten. Gemeinsam wollen wir Kindern Urlaub vom Alltag schenken.  

weiterlesen

Kontakt

Lehrter Str. 68
10557
Berlin
Deutschland

Annette Schüller

Nachricht schreiben

Katrin Schmid

Nachricht schreiben

Britta Graham-Hyde

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite