Deutschlands größte Spendenplattform

Help for a smile e.V.

wird verwaltet von I. Schultz

Über uns

Help for a smile e.V. wurde am 03. November 2013 von Bettina Köhn und Ines Schultz gegründet um bedürftigen Kindern aus Uganda, deren Eltern im Gefängnis oder verstorben sind, ganz konkret und nachvollziehbar zu helfen und um ihnen den Weg in ein besseres Leben zu ermöglichen.
Unser Projekt Help for a smile e.V. unterstützt Irene aus Uganda und aktuell 16 Kinder zwischen 9 und 19 Jahren und hilft, dass die Kinder ausreichend zu essen, Schulbildung und medizinische Versorgung erhalten.
Help for a smile möchte den Kindern Zuversicht, ein neues Zuhause und die Möglichkeit für eine bessere Zukunft geben. Bettina lernte während ihres Freiwilligendienstes in Uganda 2009/2010 und ihrer Arbeit in Waisenhäusern und Schulen besondere Menschen wie Irene kennen, die sich ehrenamtlich um benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmert. Irene betreut Waisenkinder und Kinder, um die sich keiner mehr kümmert, weil die Eltern auf lange Sicht inhaftiert sind oder der verbleibende Elternteil die Kinder verstossen hat. Diese Kinder leben in ihrer schulfreien Zeit mit Irene in Mbale, nahe der kenianischen Grenze. Irene organisiert Essen, Wasser, das Schulgeld und schenkt den Kindern Liebe und Aufmerksamkeit.
Seit 2014 konnten dank der Spenden Schulgeld, Medizin, Nahrung und Kleidung sowie Betten und weitere Möbel zur Verfügung gestellt werden als auch eine Solar- und Wasseranlage für ein kleines Häuschen, das den Kindern ein schönes Zuhause während der Ferienzeit ist.
Durch den direkten Kontakt mit den versorgenden Personen in Uganda ist gewährleistet, dass die Spenden direkt bei den Kindern eingesetzt werden und eine größtmögliche Transparenz über die Spendenverwendung erreicht wird. Von Herzen DANKE für die Unterstützung unseres Projektes!

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 165,75 € Spendengelder erhalten

  I. Schultz  27. Oktober 2021 um 11:27 Uhr

Liebe Unterstützer*innen, habt vielen Dank für die großartige Hifle! Aktuell sind die Schulen in Uganda noch geschlossen. Somit hilft euer Beitrag insbesondere die Situation vor Ort durch homeschooling-Maßnahmen (es werden privat Lehrer*innen engagiert) und Freizeitaktivitäten für die Kinder unterstützt. Habt 1000 DANK!! Euer Team von Help for a smile e.V.

weiterlesen

Kontakt

Ochsenwerder Elbdeich 182
21037
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite