Deutschlands größte Spendenplattform

Naturschutzbund Saale-Holzland-Kreis e.V.

wird verwaltet von S. Tamás

Über uns

Mit unserem Naturschutzprojekt möchten wir über unsere "Heimkehrer" wie Wolf, Wildkatze und Luchs informieren und aufklären.

Im Rahmen unserer Tätigkeit führen wir wissenschaftliche Projekte durch, die sich insbesondere dem Nachweis und der Dokumentation (Monitoring) der großen Beutegreifer widmen.

Mit unserem Engagement setzen wir uns dafür ein, die Rückkehr und die Etablierung der ehemals zu unserem Lebensraum gehörigen Arten langfristig zu fördern, wissenschaftlich zu unterstützen und die hierfür notwendige Akzeptanz in unserer Bevölkerung zu erhöhen. Das bedeutet auch, dass wir uns konsequent für Artenvielfalt und den Schutz natürlicher Lebensräume einsetzen.

Kontakt

Talstraße 86A
Jena
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite