Deutschlands größte Spendenplattform

LionsClub Hohenschönhausen

wird verwaltet von H. Dittmar

Über uns

Der Lions-Club Hohenschönhausen hat sich 1999 als regionale Ableger des Lions Club International durch engagierte Unternehmer gegründet . Er konnte in seinem bisherigen 10-jährigen Bestehen lokale soziale Projekte mit rund 80.000 Euro fördern. Dazu gehören z.B.:

• der Verein pad e.V. Eltern und Jugendliche gegen Drogenmißbrauch und
• der Bereich Behindertensport des SC Berlin.
• ein Antigewaltprojekt an der Lichtenberger „Schule am Rathaus“.

Das Geld wurde und wird auf Veranstaltungen (sog. Activities) wie Bratwurstverkauf auf dem Lichtenberger Lichtermarkt, Benefiz-Golfturnieren und ganz aktuell durch die Berliner Weihnachtskonzerte (siehe Link) gesammelt sowie von Unterstützern / Unternehmenssponsoren bereitgestellt.

Der Lions Club International wurde 1917 in den USA gegründet und verfügt inzwischen in 190 Ländern über mehr als 46000 Clubs mit rund 1,3 Millionen Mitgliedern.

Kontakt

Landsberger Allee 203
13055
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite