Deutschlands größte Spendenplattform

Brinkhege-Stiftung

wird verwaltet von Claire K.

Über uns

Die Brinkhege-Stiftung wurde im Jahre 2011 von dem ehemaligen Hotelier Anton Brinkhege im Rahmen seines Engagements für das Waisenkinderdorf Yovokopé in Togo gegründet. Das Grundstockvermögen der Stiftung entstammt dem Verkaufserlös eines Hotels. Die Erträge der Stiftung kommen derzeit dem 2001 gegründeten Bremer Verein Lebenschance e.V. (http://www.togo-hilfe.de/) sowie dem iPad Pilot Projekt Bremen zugute.

Kontakt

Parkallee 79-81
28209
Bremen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite