Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 photo.tier report logo

Tier Report e.V.

wird verwaltet von Konstanze R. (Kommunikation)

Über uns

Wir haben diesen Verein gegründet, um Mensch und Tier zu helfen.
Unser Augenmerk richtet sich auf all die Menschen, die ihr Tier lieben und dennoch durch begründete finanzielle Notlage oder eigener Erkrankung, das Leid des Tieres nicht stoppen können. Es gibt viele Arten des Tierschutzes und auch viele Tierschutz-Organisationen. Einige widmen sich den Straßenkatzen, andere helfen Tieren, die im Ausland in den Tötungsstationen nur noch eine geringe Chance auf Leben haben, Tierheime nehmen herrenlose Tiere auf. Wir, der Tier Report e.V., möchten dem Tier mit seinem Menschen helfen. Hilfe kann vielseitig sein. Einige Menschen brauchen vielleicht nur eine Beratung, um dem Tier eine artgerechte Haltung zu ermöglichen, andere brauchen Hilfe bei einer Vermittlung und wiederum andere benötigen etwas finanzielle Unterstützung, um eine lebensrettende Operation durchführen zu lassen oder weil das Tier ein Langzeit-Medikament braucht. Egal auf welche Art oder wie viel wir tun können - es ist immer mehr als gar nichts.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Konstanze R.  21. März 2016 um 14:28 Uhr

Das Spendengeld wird in unseren Tierschutztopf (Konto) gelegt, aus dem wir Abby's Medikamente bezahlt hatten. Leider hat die tapfere Abby bereits den Weg über die Regenbogenbrücke angetreten, worüber Abby's Mama und unser Verein sehr traurig sind. Wir danken allen Spendern für ihre wundervolle Unterstützung. 

Es wurden 86,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Medikamente für Abby 86,00 €
weiterlesen

Kontakt

Brockhoffstraße 4
46397
Bocholt
Deutschland