Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 darc logo farbe

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

wird verwaltet von Peter H. (Kommunikation)

Über uns

Amateurfunk - ein Funkdienst mit persönlichen Perspektiven, ein Hobby, das in einzigartiger Weise Technik und Kommunikation auch mit Sport kombiniert, bietet für Jung und Alt gleichermaßen vielschichtige Anreize. Es ist hinreichend bekannt, dass bei Naturkatastrophen die normalen Fernmelde-Systeme überlastet, beschädigt oder vollständig unterbrochen sind. Dem Amateurfunkdienst ist es immer möglich, Nachrichten kurzfristig in Katastrophenfällen zu übermitteln. Seit jeher haben lizenzierte Funkamateure es als ihre Verpflichtung angesehen, ihre Fähigkeiten und Privilegien in Notfällen im Einsatz für das allgemeine Wohl zur Nachrichtenübermittlung zu nutzen um dann mit ihrer Technik rund um die Uhr zur Verfügung zu stehen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Peter H.  25. Oktober 2016 um 15:53 Uhr

Einkauf  von Kabel und Leitungen, zur Verdrahtung der Akkus mit den Solarpanels und dem Laderegler.
So ist ein weiterer Betrieb des Relais möglich.
Je nach Verfügung unserer finanziellen mittel, wird die Stromversorgung weiter ausgebaut.

Es wurden 50,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Akkus OPzS 50,00 €
weiterlesen

Kontakt

Lindenallee 4
34225
Baunatal
Deutschland