Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 2013 05 03 mauergarten

mauergarten e.V.

wird verwaltet von k. harazim (Kommunikation)

Über uns

zusammen …
schaffen wir einen Garten und sozialen Treff, in dem es grünt und blüht, wir zusammen arbeiten und ein Stück Leben teilen können

wachsen …
Im Mai 2012 haben wir uns über Transition Town Pankow zusammengefunden, um im Mauerpark einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten aufzubauen. Die Gruppe der Aktiven ist seitdem gewachsen. NachbarInnen aus den benachbarten Kiezen tragen ihre verschiedenen Ideen, Fähigkeiten und kulturellen Hintergründe zusammen

lassen …
Inzwischen ist aus der Idee ein Garten im Park mit mehr als 100 Hochbeeten und mehr als 100 Beetpaten geworden, der gemeinsam vom dafür gegründeten Verein mit mehr als 50 Mitgliedern getragen wird. Zwei mal im Monat beraten und entscheiden wir gemeinsam im Plenum. Wir haben kleine AG’s gebildet, die sich bestimmten Aufgaben widmen, die Ergebnisse dann ins Plenum tragen. Dort wird diskutiert, abgestimmt, sich ausgetauscht. Jede/r soll zu Wort kommen, Raum finden, seine Ideen oder Einwände darzustellen und jede/r soll auch Rücksicht auf die anderen GesprächsteilnehmerInnen nehmen. Manchmal nicht einfach, aber Basisdemokratie eben … Mach doch mit! Wie? Komm zu unseren Treffen – siehe Kalender

Die Vereinsgründung haben wir erfolgreich hinter uns gebracht und sind nun ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Wir laden alle ein, die aktiv an der Entstehung eines offenen, gemeinschaftsbasierten interkulturellen Nutzgartens und eines sozialen Treffpunkts auf der Weddinger Mauerpark-Erweiterungsfläche mitwirken möchten.


VISION

☼ Transition

Definition: Übergang von der Erdöl- zur Nach-Erdöl-Wirtschafts- und Lebensweise, bezogen auf sämtliche Lebensbereiche
lokale Kreisläufe, resiliente Nutzungs- und Produktionsstrategien und menschenfreundliche Arbeitsmodelle, neue Handlungsmuster
In unserer Vision ist der mauergarten eine von vielen Keimzellen dieser neuen Lebensweise

☼ Gemeinwohlökonomie

Definition: So Wirtschaften, dass es allen dadurch besser geht
Wie können sich alle, auch sozial Benachteiligte daran beteiligen und gesellschaftliche Gefälle gemildert werden?

☼ Gemeinschaft für Gemeinwohl

Selbstgestaltung durch die Menschen, die hier leben. Ort des gemeinsamen Lernens, Wachsens und Veränderns. Offenheit – für Menschen aller Nationalitäten, Schichten und politischen Richtungen. Wissen, Erfahrung und Saatgut, teilen und tauschen. Werkstätten für die Weitergabe von Handwerkswissen und für lokale Selbsthilfe und Reparaturen.

Den Interkulturellen Gemeinschaftsgarten im Mauerpark Berlin finden Sie seit Juli 2013 im erweiterten Mauerpark zwischen dem Parkeingang Lortzingstraße 200 m Richtung Gleimtunnel oder von der Max-Schmeling-Halle zum Birkenwäldchen und 50 m weiter nach Westen zur großen Pappel.


mauergarten e.V.

Vorstand: Alice Münch, Diana Kutzscher-Glaser, Joanna Wilgorska, Lisa Schelten, René Scharf

Praktikantin: Von März bis Mai 2015 unterstützt uns unsere super nette Praktikantin Yasmim Leite.

Post: mauergarten e.V., c/o Brunnenviertel e.V., Ramlerstr. 20, 13355 Berlin (Wedding, Brunnenviertel)

Email: info(at)mauergarten.net

Vereinsregister – VR 32557 B – beim Amtsgericht Charlottenburg, Berlin

Steuer-Nr. 27/672/57313

Die Gemeinnützigkeit des mauergarten e.V. ist vom Finanzamt für Körperschaften I per Schreiben vom 25.08.2014 bestätigt worden.

Kontakt

Bernauer Straße 63 - 65
13355
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite