Deutschlands größte Spendenplattform

FONELISCO e.V.

wird verwaltet von D. Weber

Über uns

FONELISCO e.V. - Foundation Of New Life for Street Children and Orphans e.V.

Der FONELISCO e.V. ist der deutsche Partnerverein des tansanischen Waisenhauses FONELISCO und wird von deutschen Berufsanfänger:innen und Studierenden geführt.

FONELISCO ist eine seit 2003 offiziell anerkannte und unabhängige NGO (Non Governmental Organization) in Mwanza, Tansania. Als Heim für Straßen- und Waisenkinder hat sich die Organisation der Aufgabe verschrieben, für diese Kinder zu sorgen. Sie bietet ihnen einen Platz zum Schlafen, Nahrung und Bildung. Ihre Anfänge nahm die Organisation bereits 1997, als der Gründer Joseph Mabinga Elias die Straßenkinder damals noch durch „street work“ unterstützte. Insgesamt betreut FONELISCO etwa 60 Kinder im Alter von 2 bis 23 Jahren. Die meisten davon sind im Schulalter und besuchen die regionalen Schulen im Umland. Die Organisation finanziert sich ausschließlich über Spenden.

Der FONELISCO e.V. wurde 2011 von zwei ehemaligen Volontärinnen aus der Nähe von Würzburg gegründet. Als deutscher Partnerverein unterstützt er die Arbeit von FONELISCO in Tansania. Mittlerweile hat der FONELISCO e.V. Zuwachs an aktiven Mitgliedern bekommen, insbesondere auch durch die Mitarbeit einiger ehemaliger Volontär:innen FONELISCOs. Hauptziel des Vereins ist es, die laufenden Kosten der Organisation zu decken. Durch finanzielle Zuwendungen versucht der Verein, Essen, medizinische Versorgung, Miete und vor allem auch Bildung zu gewährleisten. Zudem informiert er in Deutschland über die Organisation und versucht so, insbesondere junge Leute auch für eine Arbeit vor Ort zu begeistern. Daneben haben wir uns dem Ziel verschrieben, eine nachhaltige Strategie zu entwickeln, um FONELISCO auf eigene Beine zu stellen!
Selbst kleine Spenden helfen uns, wieder einen weiteren Tag Essen o.ä. für die Kinder zu finanzieren.

Mehr Infos auf unserer Homepage: www.fonelisco-verein.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 992,96 € Spendengelder erhalten

  D. Weber  01. Dezember 2021 um 15:23 Uhr

Der Dezember steht vor der Tür und damit allerlei Ausgaben. Das Essen ist dabei natürlich das dringlichste und ist auch, wofür die angeforderten 992,96€ überwiegend verwendet werden. Daneben bezahlen wir Strom und Wasserrechnungen für den Monat im Waisenhaus.

weiterlesen

Kontakt

Rathausgasse 5
97291
Thüngersheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite