Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

wielebenwir e.V.

wird verwaltet von C. Wenzel

Über uns

wielebenwir e.V. aus Köln arbeitet an Projekten rund um die (Re-)Organisation des Stadtraums, Modellen für Bildung und Mobilität.

Die Gruppe gründete sich 2010 mit dem Anspruch, gesellschaftliche Entwicklungen besser zu verstehen und aktiv mitzugestalten: Bewusstsein schaffen und Impulse für Veränderungen geben.
Alle Projekte legen nicht nur Wert auf inklusive Beteiligung und niedrigschwellige Angebote, sondern sind auch von Anfang an als Modellprojekte zur Nachahmung gedacht: Open-Source-Konzepte, die nicht nur entwickelt, sondern auch als Projekt umgesetzt und teils über Jahre hinweg begleitet werden. Solche Konzepte verbreitet sich über ihren Charakter und mediale Aufmerksamkeit für das Projekt – und kann so als Inspirationsquelle für andere dienen.
Das Team von wielebenwir e.V. setzt sich aus Personen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zusammen: Bildung­swissenschaft, Kunst, Kommunikation, Digitalisierung, Design und Kulturwissenschaft. Die Projekte von wielebenwir e.V. profitieren stark von diesen unterschiedlichen Blickwinkeln.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 394,86 € Spendengelder erhalten

  C. Wenzel  19. Oktober 2022 um 12:39 Uhr

In der letzten Zeit gab es einige Reparaturen bzw. Verbesserungen an unseren Lastenrädern im System von KASIMIR – Dein Lastenrad, so hat das Madomobil bspw. neue Reifen bekommen, die Anschnallgurte wurden erneuert und das Rad verfügt jetzt über eine Anhängerkupplung um auch Malin oder Johan ziehen zu können. Auch im Bereich der Entwicklung von CommonsBooking hat sich einiges getan, so wurde beispielsweise der E-Mail-Versand für Erinnerungen optimiert.

weiterlesen

Kontakt

Eckertstr. 6
50931
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite