Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo artenschutz resort

Artenschutz Resort e.V. i.Gr.

wird verwaltet von T. Boehm (Kommunikation)

Über uns

Schon seit Jahren habe ich das Bedürfnis Gutes für unseren Planeten zu tun. Nicht nur im Kleinen, sondern im Großen. Etwas bewirken, schaffen, bewegen. Was zählt, ist, gute Spuren zu hinterlassen, denn schlechte Spuren hat jeder von uns schon mehr oder weniger hinterlassen. Der durchschnittliche Deutsche vertilgt z.B. in seinem Leben 1094 Tiere !
So habe ich meinen gut bezahlten Managerjob aufgegeben, dessen Früchte ohnehin nur Konzernbilanzen schönte und zudem die vertriebenen Produkte kaum umweltfreundlich waren. Wer weiß, ob ich in zehn oder zwanzig Jahren noch die Kraft und Energie für ein großes Projekt haben werde.
Entsprechend ist der Verein Artenschutz Resort e.V. in Gründung, engagierte Mitglieder, die sich ebenfalls um den Erhalt von Tierrassen sorgen und für eine bessere Welt kämpfen. Erst kürzlich kaufte ich für diesen Zweck ein idyllisches Plätzchen, mit einem alten Bauernhof auf einem großen grünen Fleckchen Erde. An diesem Ort, an dem die Sterne noch heller funkeln, die Bäche noch klarer sprudeln und alles dem Himmel näher scheint, soll die Heimat für vom Aussterben bedrohte Tierarten entstehen.
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. erarbeitet alljährlich mit Züchtern und Fachleuten die rote Liste der bedrohten Nutztierrassen in Deutschland, denn die Probleme mit dem Artenschutz gibt es nicht nur auf anderen Kontinenten, in Urwäldern und Weltmeeren, sondern schon direkt bei uns vor der Haustür! So soll das erste deutsche Artenschutz Resort fürsorgliche Herberge für eine vielzahl von Tieren werden. Vermehrung und Erhaltung dieser liebenswerten Geschöpfe unter tiergerechten Bedingungen sind das oberste Ziel.
Wie sagte einst Erich Kästner: „Es geht auf keinen Fall so weiter, wenn das so weiter geht“

Kontakt

Am Waldpark
09623
Frauenstein
Deutschland