Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo sth

Schwetzinger Tibethilfe e.V.

wird verwaltet von Sabine G. (Kommunikation)

Über uns

Wir vermitteln Patenschaften für tibetische Kinder und Senioren.
Wir fördern Projekte durch finanzielle Zuwendungen, vor allem in Indien und Nepal.
Wir vergeben Stipendien für tibetische Schulabsolventen und Studenten.
Vor Ort arbeiten wir eng mit der Tibetan Homes Foundation - gegründet von S.H. dem 14. Dalai Lama - zusammen.

Seit Jahrzehnten fliehen Tibeter aus ihrer von China besetzten Heimat. Sie nehmen dafür eine gefährliche Reise über den Himalaya nach Nepal und Indien auf sich. Tausende leben unter ärmlichen Bedingungen in Indien und Nepal. Viele davon sind Kinder. Das Ziel der Eltern ist es, in tibetischen Siedlungen im Exil ihre Kinder in Schulen zu schicken, die vom Dalai Lama und der tibetischen Exilregierung gegründet wurden. Diese Schulen sollen die tibetische Sprache und Kultur vermitteln, bereiten durch Anbindung an das indische Bildungssystem, aber auch auf ein Leben außerhalb Tibets vor.

Mussoorie - Happy Valley, Rajpur und Rishikesh im Norden Indiens sind solche Schulzentren. Das Leben, das die Kinder dort erwartet, ist geordnet, aber sehr ärmlich. Ernährung, Unterkunft, Kleidung und Lernmittel gibt es nur auf einfachstem Niveau. Hier ist Hilfe von außen dringend notwendig.

Diesen tibetischen Kindern und Jugendlichen im Exil zu helfen ist das Hauptanliegen unseres Vereins. Aber auch die Unterstützung von alten Menschen und gezielte Einzelprojekte gehören zu unseren Aufgaben.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Sabine G.  30. März 2015 um 17:11 Uhr

Tashi Delek und herzlichen Dank an alle bisherigen Spender! Die Gelder werden projektbezogen und ungeschmälert an unseren Partner Tibetan Homes Foundation  in Mussoorie weitergeleitet:

Euro 240,- für das Projekt Medizinische Erste Hilfe. Wenn tibetische Kinder den langen Fluchtweg über den Himalaya hinter sich haben, sind sie oft erschöpft, traumatisiert und leiden an Erkrankungen. Hier ist eine gesicherte medizinische Erstversorgung von großer Bedeutung.

Euro 70,- für das Projekt Schulbücherei, denn Bildung ist ein wichtiges Gut, vor allem für Flüchtlingskinder. Mit unserer finanziellen Unterstützung ist die Tibetan Homes School in Mussoorie und Rajpur in der Lage, die Bücherei kontinuierlich zu aktualisieren.







Es wurden 310,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Medizinische Erste Hilfe für Tibet Flüchtlinge 240,00 €Schulbücher für Tibetan Homes School, Mussoorie 70,00 €
weiterlesen

Kontakt

Forstweg 12
69123
Heidelberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite