Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gnadenbrothof Ziegenhain e. V.

wird verwaltet von Andrea M.

Über uns

Gnadenbrothof Ziegenhain - Aktive Hilfe für Tiere in Not
Bereits 1987 nahm unsere Tierschutzinitiative ihren Anfang und gehört damit zu den am
längsten bestehenden Tierschutzeinrichtungen für Pferde in Deutschland.
Wir wurden 2002 als gemeinnütziger Verein Gnadenbrothof Ziegenhain e.V. anerkannt.
Im Jahr 2010 hat sich der Wohlfühlfaktor für unsere Tiere noch einmal erhöht.
Seitdem bewohnen wir einen weitläufigen und idyllischen Hof in Ersfeld, der den
Bedürfnissen der Tiere mehr als gerecht wird.
Der Gnadenbrothof Ziegenhain beherbergt zur Zeit ca. 50 Tiere:
Pferde, Ponys, Hunde, Katzen, Kühe, Schafe, Ziegen, Hühner, Kaninchen, Fische
Schweine und eine Maultierdame.
Seit der Gründung des Gnadenbrothofes Ziegenhain erledigen wir alle Arbeiten ehrenamtlich.
Es erfordert oft kämpferischen Geist, unsere Ziele durchzusetzen, da die "normale" Gesellschaft doch mehr den Nutzprinzipien unterliegt als der Bemühung, im kosmischen Gleichgewicht zu sein. So sehen wir in jedem interessierten Menschen gleichzeitig eine Chance, den Weg gestärkter zu gehen.
Eine der wichtigsten Aufgaben besteht für uns darin, den Tieren, die zu uns kommen, ein Selbstbewusstsein zu ermöglichen, bzw. ihnen ihr Selbstgefühl zurückzugeben, welches in der Regel im vorangegangenen Umgang mit dem Menschen gebrochen wurde, um leichter lenkbar zu sein. In sich ruhende, starke Tiere machen einfach nicht jeden Quatsch mit, da sie genügend Instinkt besitzen, sich zu schützen und eigene gesunde Wege zu finden.Wir erreichen es, die Tiere wieder näher an ihre innere Weisheit anzubinden, indem wir ihnen, soweit es unsere
Kräfte zulassen, ein so freies Leben ermöglichen, wie es nur geht.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 5.424,88 € Spendengelder erhalten

  Andrea M.  17. Februar 2021 um 17:51 Uhr

Liebe Freunde des Gnadenbrothof Ziegenhain! 
Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die diese Spendenaktion unterstützt haben. Wir sind immer noch überwältigt, was in so kurzer Zeit durch den 24 Stunden Spendenstream - ins Leben gerufen durch "Adventure Buddy, PJ & Let's Urbex" - zusammen gekommen ist. 
Von dem Geld können wir Tierarzkosten, Behandlungen, Futter, Medikamente ect. bezahlen. Es hat uns sehr berührt, dass Ihr in dieser besonderen Zeit Mitgefühl gezeigt habt und uns damit wirklich sehr helfen geholfen habt.
Auf unserem Gnadenbrothof kommt es immer mal wieder zu finanziellen Engpässen, weil wir ja nicht planen können, was als nächstes passiert. Manchmal werden in Nacht- und Nebelaktionen Tiere geholt und wir tun dann alles, was in unserer Macht steht, Ihnen die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. 
Solche Spenden sind dann ein echter Segen! 
Viele unserer Tiere bekommen auch spezielle Unterstützung: Da ist Leonie, die Heidschnucke, sie war querschnittgelähmt, als sie zu uns kam, sie benötigt eine maßgeschneiderte Prothese. Oder Hündin Anouk, die leider durch ein Medikament Schaden genommen hat und jetzt einen angepassten Laufwagen benötigt. Die Pferde Marizza und Prinz bekommen Heucobs, da sie kaum mehr Heu und Gras fressen können. Hündin Patoune braucht Unmengen von WIndeln, da sie Urin- und Kotinkontinent ist, ect.
Wir danken Euch allen von Herzen und wünschen Euch alles Gute!
Liebe Grüße vom Gnadenbrothof
Anja, Andrea & Team


weiterlesen

Kontakt

Im Oberdorf 12
57635
Ersfeld
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite