Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 initiaid e. v.  copy

initiAID e. V.

wird verwaltet von J. Oser (Kommunikation)

Über uns

initAID ist eine studentische Initiative, die es sich zur Aufgabe gemacht, durch nachhaltige Projekte Perspektiven für bedürftige Menschen zu schaffen. Unser Ziel ist es, bedürftigen Menschen zu helfen, indem wir nachhaltige und gemeinnützige Ideen in enger Zusammenarbeit mit den betroffenen Menschen vor Ort in Projekte umsetzen. Gemeinsam bauen wir eine solide Grundlage auf und unterstützen die Menschen solange, bis sie die Arbeit eigenständig weiterführen können und eine funktionierende Institution sind.

Unsere Projekte kurz & knapp:
Bildung schafft Perspektiven: Das Vrygrond Community Lab (in Südafrika) ist ein Computerlabor, das mit 20 Computern eingerichtet ist. In diesem werden computerbasierte Kurse angeboten, welche auf die Bedürfnisse und Lebensumstände der Menschen zu geschnitten sind und ihnen dabei helfen sollen Arbeit zu finden.

Zeit, dass sich was dreht: Unser zweites aktuelles Projekt zielt auf den Bau eines Sportplatzes ebenfalls in Südafrika/ Kapstadt ab. Die Idee dahinter ist es, den Kindern und Jugendlichen einen Ort der Sicherheit zu bieten, an dem sie sich nach der Schule sportlich betätigen und Spaß haben können – abseits von der Perspektiv

Das dritte Projekt perspektive soll potentielle StudienbewerberInnen mit Fluchthintergrund frühzeitig in das Campusleben in Deutschland bzw. Pforzheim einbeziehen und bei Sprachkursen, Gasthörerschaft und ggf. der erfolgreichen Aufnahme eines Vollzeitstudium begleiten.

Darüber hinaus ist es auch unser Anliegen, die Menschen in Deutschland auf die soziale Missstände aufmerksam zu machen und hinsichtlich dieser zu sensibilisieren. In diesem Rahmen ermöglichen wir Studenten, insbesondere der Hochschule Pforzheim, sich in der Initiative in Pforzheim sozial zu engagieren oder auch in Projekteinsätzen prägende Erfahrungen zu sammeln und soziale Verantwortung zu übernehmen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 90,00 € Spendengelder erhalten

  Julian O.  24. Oktober 2017 um 16:38 Uhr

Die Spendengelder in Höhe von 90 Euro werden für die Umsetzung des Projekts Vrygrond Computer Lab in Zusammenarbeit mit unserer lokalen Partnerorganisation The Compass Trust verwendet.

weiterlesen

Kontakt

Tiefenbronner Straße 65
Pforzheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite