Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 initiaid e. v.  copy

initiAID e. V.

wird verwaltet von Deborah G. (Kommunikation)

Über uns

| Unsere Vision
Wir möchten einen Beitrag zu einer Welt leisten, in der jeder Mensch dieselben Möglichkeiten und Chancen hat, um seine Träume und Ziele zu verwirklichen.

| Warum es uns gibt
initiAID e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und eine studentische Initiative an der Hochschule Pforzheim mit dem Ziel...
...bedürftigen Menschen, durch eine ganzheitliche Förderung und Unterstützung, eine Perspektive zu geben, die sich positiv auf sie selbst und auch ihr Umfeld auswirkt.
...dabei Studierenden eine einzigartige Möglichkeit zu bieten, lebensprägende Erfahrungen in interkulturellen und ethischen Dimensionen zu sammeln.

| Wie wir unser Ziel verwirklichen
Um positive und nachhaltige Wirkungen zu erzielen, arbeiten wir eng mit lokalen Partnerorganisation zusammen. Gemeinsam mit diesen bauen wir enge und langfristige Beziehungen zu den Menschen vor Ort auf. Darüber hinaus erhalten wir wertvolle Unterstützung von der Hochschule Pforzheim und der Universität in Kapstadt.

| Unsere Projekte kurz & knapp.
Eines unserer Projekte ist das Vrygrond Computer Lab, ein IT-Kompetenz Center im Township Vrygrond nahe Kapstadt. Hier bieten wir umfassende IT-gestützte Trainings- und Bildungsangebote für das berufliche und persönliche Leben an.

Mit unserem zweiten Projekt Build up Kids, einem Stipendienprogramm, finanzieren und fördern wir die schulische Weiterbildung talentierter Schülerinnen und Schüler an besser ausgestatten High Schools in Kapstadt. Unser Ziel ist es, das Heranwachsen der Stipendiaten zu selbstverwantwortlich und verantwortungsbewussten Menschen zu unterstützen.

Das Projekt perspektive soll potentielle StudienbewerberInnen mit Fluchthintergrund frühzeitig in das Campusleben in Pforzheim einbeziehen und bei Sprachkursen, Gasthörerschaft und ggf. der erfolgreichen Aufnahme eines Vollzeitstudium begleiten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 287,62 € Spendengelder erhalten

  Deborah G.  11. September 2018 um 15:35 Uhr

Stipendienprogramm - Zur Deckung der jährlichen Kosten eines Schulbesuchs wie Schulgebühren, Schuluniformen und Lehrmaterialien sowie der Betreuung der Stipendianten.

weiterlesen

Kontakt

Tiefenbronner Straße 65
Pforzheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite