Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Canned Hunting stoppen

wird verwaltet von F. Kowalewski (Kommunikation)

Über uns

Meine Freundin Sophia und ich sind schon seit längerem Gegner von Canned Hunting.
Sie und ich kämpfen auch schon lange gegen Tierversuche und misshandlung. Dies führte dazu, dass Sie seit langem Veganerin und ich Vegetarier sind.
Sie und ich haben uns dazu entschlossen gegen die grausame Gatterjagd, die in Südafrika an Löwen praktiziert wird, vorzugehen.
Ich habe mittlerweile von einigen Leuten gehört die sich auch für die Gatterjagd in Südafrika interessieren und vielleicht, mit Sophia und mir auf die unterschiedlichste Art und Weise gegen "Canned hunting" (der Englische Begriff) vorgehen möchten. Wir freuen uns über jedes Interesse und Hilfe. Da wir hier in Deutschland ja leider nicht an der Quelle sitzen, haben wir Kontakt zu der Organisation Vorort in Südafrika aufgenommen und ihnen von unserem Anliegen berichtet auch hier in Deutschland das größt Mögliche dagegen zu unternehmen. Wir stießen dabei auf große Dankbarkeit und Hilfsbereitschaft von CACH (so heißt die Organisation in Südafrika). Sie waren sehr begeistert von unserer Idee Flyer und Plakate zu verteilen und aufzuhängen und in verschiedenen Weisen im Internet aufmerksam zu machen sie sind bereit uns bei allen Fragen behilflich zu sein, stellen Bilder zur Verfügung und haben uns erlaubt Texte ins Deutsche zu übersetzen, wofür wir ihnen unglaublich dankbar sind, da es ohne die Unterstützung nicht möglich wäre hier in Deutschland etwas zu bewegen. Außerdem hatten wir weitergehend noch viele andere Ideen die auf Flyern und Internetauftritten aufbauen würden. Zurzeit bin ich dabei den Text für die Flyer auszuarbeiten, um die Menschen über den neusten Stand zu informieren. Sophia und ich sind beide der Meinung man sollte sich in nächster Zeit hauptsächlich mit dem Internetauftritt beschäftigen, da wir auf den Flyern gerne die Internetadresse angeben würden um den Leuten die Möglichkeit zu bieten sich ausgiebiger mit dem Thema auseinander zu setzen, da der Flyer doch sehr knapp gehalten sein wird und nur oberflächlich informieren kann. Ich hoffe Sie sind nicht abgeschreckt, mit dieser Mail will ich auf keinen Fall jemanden drängen, ich dachte es wäre eine schöne Idee Sie darüber zu Informieren, dass sie bei uns immer willkommen sind und wir uns sehr freuen würden mit ihnen zusammen zu arbeiten. Außerdem freuen wir uns bereits darüber wenn jemand sich meldet und vielleicht bereit wäre Flyer in seiner Region auszulegen oder zu verteilen, wie bereits gesagt freuen wir uns über jegliches Interesse. Oder uns tatkräftig hilft beim Aufbau einer Webseite, der Flyer und sogar einer Organisation. Oder ab auch mit spenden.
Falls Sie Interesse haben können sich gerne per Mail melden oder auch dieses Gesuchen an ihre Freunde oder Bekannte weiterleiten, wir werden dann gerne weiter und tiefer gehend informieren. Ich verlinke noch einige Seiten auf denen man sich allerdings leider hauptsächlich nur in Englisch informieren kann, auch die offizielle Seite von CACH.

Kontakt

Backhausgasse
55270
Ober Olm
Deutschland

Fill 100x100 default

F. Kowalewski

Nachricht schreiben