Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo gea deutsch 17.01.13

Gesellschaft Ezidischer Akademiker (GEA)

wird verwaltet von E. Özden (Kommunikation)

Über uns

In Deutschland leben derzeit schätzungsweise 80.000 Eziden aus allen Teilen Kurdistans. Weltweit wird die Zahl der Eziden auf rund eine Million geschätzt. Das Ezidentum gehört mit zu den ältesten Religionen der Welt und ist existentiell bedroht.



Ein zentrales Ziel des Vereins ist die grenzüberschreitende und interdisziplinäre wissenschaftliche Zusammenarbeit. Diesem Zweck dient die Erforschung und Förderung des Ezidentums mit seinen Bezügen zur Religionswissenschaft, Ethnologie, Soziologie sowie Kultur- und Geistesgeschichte, um die nachhaltige Existenz des Ezidentums zu sichern. Von besonderer Bedeutung ist die Förderung der Jugendarbeit, die zur Stärkung der ezidischen Identität, sowie dem Aufbau und der Unterstützung von Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit beiträgt. Die GEA strebt zudem eine enge Zusammenarbeit mit ezidischen und nicht-ezidischen Gemeinden und Organisationen an. Sie ist politisch unabhängig und gehört keiner Parteirichtung an. (Siehe auch Satzung der GEA im Detail)

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  E. Özden  09. November 2015 um 14:22 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir von GEA bedanken uns recht Herzlich für die Unterstützung.

Die Spendengelder kommen der Kinderhilfestiftung in Sakho zur Gute! Mittel- bis Langfristig ist es unser Bestreben insbesondere den ganz kleinen und Studenten in Sakho zu unterstützen, die während des Genozids Ihre Eltern verloren haben.

Es wurden 20,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Milchpulver wie Anfangs- und Folgemilch 20,00 €
weiterlesen

Kontakt

Postfach 230153
45069
Essen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite