Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1501766944 patientenhilfe darmkrebs rgb

patientenhilfe darmkrebs / Felix Burda Stiftung

wird verwaltet von Carsten Frederik B. (Kommunikation)

Über uns

patientenhilfe darmkrebs in der Verwaltung der Felix Burda Stiftung

Die patientenhilfe darmkrebs ist eine gemeinsame Initiative der Felix Burda Stiftung, dem Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. und der Stiftung Lebensblicke. Diese Initiative hat sich das Ziel gesetzt, Spenden zu generieren, um in Not geratene Darmkrebspatienten zu unterstützen. Mit einer einmaligen finanziellen Unterstützung hilft die patientenhilfe darmkrebs diesen Menschen in Notlagen.

Bei der Antragstellung werden ausschließlich Betroffene, bei denen eine Darmkrebserkrankung vorliegt, berücksichtigt. Der administrative Aufwand wird pro bono über das Büro der Felix Burda Stiftung abgewickelt. Spenden an die patientenhilfe darmkrebs kommen daher zu 100% den Betroffenen zu Gute.

http://www.patientenhilfe-darmkrebs.de

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Wenn Darmkrebs in die Privatinsolvenz führt

  Carsten Frederik B.  13. März 2018 um 14:33 Uhr
Darmkrebs ist ein Armutsrisiko, nicht nur für Geringverdiener.
Die Initiative patientenhilfe darmkrebs unterstützt in finanzielle Not geratene Darmkrebspatienten.

Mit der Diagnose Darmkrebs ändert sich das Leben der Betroffenen oft unvermittelt von einem auf den anderen Tag. Denn Darmkrebs ist eine „stille Krankheit“, in den meisten Fällen gibt es keine Warnzeichen. Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 61.000 Menschen neu. Zehn Prozent der jährlichen Neuerkrankungen treten, laut einer aktuellen US-Studie, vor dem Alter von 50 Jahren auf. Damit ist Darmkrebs die zweithäufigste Krebserkrankung bei Männern und Frauen. Die Patienten müssen dann nicht nur körperliche und psychische Herausforderungen meistern. Oft belasten finanzielle Sorgen, durch lange Arbeitsausfälle und zusätzliche Kosten, die Situation.
Die patientenhilfe darmkrebs wurde auf Initiative der Felix Burda Stiftung, des Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. und der Stiftung Lebensblicke im August 2017 gegründet und unterstützt Betroffene durch finanzielle Einmalleistungen.

Hier weiterlesen...
weiterlesen

Kontakt

Arabellastraße
81925
München
Deutschland

Fill 100x100 bp1479121409 carstenfrederikbuchert square

Carsten Frederik B.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite