Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 stibb logo 2014 gross

Sozial-Therapeutisches Institut Berlin Brandenburg

wird verwaltet von Joel D. (Kommunikation)

Über uns

Das STIBB – Sozial-Therapeutische Institut Berlin-Brandenburg – e.V. ist als landesweit anerkannter freier und gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe in Brandenburg seit 1991 im Bereich des präventiven und intervenierenden Kinderschutzes, der Erziehungs- und Familienberatung, der Opferhilfe und der Multiplikatorenarbeit tätig. 1993 hat der Verein die erste Kinderschutzeinrichtung im Land Brandenburg eingerichtet.

Das überregionale Beratungs- und Hilfezentrum hat seinen Hauptsitz in Kleinmachnow. Dem Hilfezentrum zugehörig sind der „Kindertreff Am Stern“ und die Zweigstelle „Haus der Prävention“ in Potsdam.

Zu dem multiprofessionellen Team des STIBB e.V. gehören Soziologen, Psychologen, Pädagogen, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter, die alle über therapeutische oder andere fachbezogene Zusatzqualifikationen verfügen. Es wird von zusätzlichen juristischen, medizinischen und wissenschaftlichen Fachkräften beraten. Die langjährig erfahrenen Beraterinnen und Berater arbeiten hausintern mit unterschiedlichen Zuständigkeiten in einem Netzwerk zusammen, das je nach Bedarf genutzt werden kann.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Joel D.  19. Juli 2016 um 12:11 Uhr

Unsere Android App ermöglicht Psychologen, Sozialpädagogen und Sozialarbeitern in der Jugendhilfe erstmalig digital Fachstunden mit Klienten zu erfassen, dynamische Reporte und Statistiken zu erstellen und erinnert sie an Termine, noch einzugebende Stundenprotokolle und zeigt die mit Jugendämtern verabredeten Stundenkontingente an. In einem Zeitalter der Ökonomisieren und Kennzahlen fokussierten Arbeit wollen wir einen einfachen Mitarbeitergesteuerten Weg gehen, Zeit und Arbeit zu managen und um sich mehr auf die Arbeit mit Klienten zu fokussieren anstatt Zeit für Verwaltung aufzuwenden. Unsere App wird es ermöglichen durch intelligentes Reporting und smart Dashboards für jeden Mitarbeiter individuell seine Leistung darzustellen und so das Eigenmanagement zu fördern und dezentrales Arbeiten zu ermöglichen. Intelligent in der Form, dass Inhalte durchsucht werden können, Wissensdatenbanken aufgegriffen werden (Glossare Psychologie, Sozialgesetzbücher etc.).

Es wurden 1.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

„Fördersumme Google Impact Challenge“ 1.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Zehlendorfer Damm 43
14532
Kleinmachnow
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite