Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo kitzr 2

Kitzrettung Rheingau-Taunus

wird verwaltet von H. Wiedemann (Kommunikation)

Über uns

Bei der Mahd der Wiesen werden jedes Jahr bundesweit etwa 100.000 Kitze durch die Mähwerke grausam verstümmelt oder getötet. Die Kitzrettung Rheingau-Taunus hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Rehkitze vor diesem Schicksal zu bewahren. Wir stellen Wildscheuchen auf, die die Tiere vor der Mahd aus den Wiesen vertreiben sollen. Um noch mehr Tiere retten zu können, wollen wir die Kitze gezielt suchen. Zum Aufspüren wird eine Drohne mit Wärmebildkamera benötigt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  H. Wiedemann  07. März 2016 um 15:49 Uhr

Die Kitzrettung Rheingau-Taunus e.V. schafft in diesem Jahr eine zweite Wärmebildkamera an. So können wir in der kommenden Saison mit zwei Multikoptern aus der Luft nach Rehkitzen suchen.

Es wurden 50,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Multikopter mit Wärmebildkamera 50,00 €
weiterlesen

Kontakt

Auber Straße 5
65329
Hohenstein
Deutschland