Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo bv klein

Bundesverband für NS-Verfolgte e.V.

wird verwaltet von M. Wulf (Kommunikation)

Über uns

Der Bundesverband Information und Beratung für NS-Verfolgte e.V. setzt sich seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich für die Rechte und Belange aller NS-Verfolgten ein. Er unterstützt die Betroffenen durch Beratungsangebote und versucht mittels verschiedener Projekte die Lebenssituation der Überlebenden zu verbessern. Darüber hinaus vertritt er die Interessen der Nachkommen aller NS-Verfolgten, der sogenannten „Zweiten Generation“. Ein besonderes Anliegen des Bundesverbandes ist die politischen Bildung und Jugendarbeit. Zahlreiche Projekte wie das Zeitzeugentheater, die Erzählcafés oder die Vermittlung von Zeitzeugen an Schulen sollen dazu beitragen, die Verbrechen des Nationalsozialismus in der Erinnerung kommender Generationen wach zu halten und somit einen Beitrag gegen Antisemitismus und Rassismus zu leisten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Wulf  21. Dezember 2015 um 16:52 Uhr

Die Spenden ermöglichen es uns, für die Fahrtkosten und das Training des Freiwilligenteams aufzukommen. So können wir sicher stellen, dass die meist hochbetagten Überlebenden der NS-Verfolgung auch weiterhin die Unterstützung durch Freiwillige in ihrem Zuhause erfahren.

Es wurden 22,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

" Besuchspaket " 22,00 €
weiterlesen

Kontakt

Genovevastraße 72
51063
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite